Christofle Sahne Zuckerset

Identifikation von Silberstempeln, Silberpunzen, Meistermarken, Beschauzeichen, Stadtmarken, Feingehaltsmarken und sonstigen Stempeln und Punzen auf altem und neuerem Silber. Wertschätzung und Bestimmung verschiedenster Silber Gegenstände
Forumsregeln
Um eine Aussage machen zu können werden Bilder des gesamten Gegenstandes und aller Stempel benötigt. Alle Punzierungen bitte als Makroaufnahme einzeln einstellen.

Angaben zum Wert eines Silbergegenstandes zu machen ist schwierig, da der Silberpreis ständigen Schwankungen unterliegt und auch der Geschmack der Käufer sich ändert. Das Forum kann allerdings in vielen Fällen helfen, Informationen zum Hersteller, Herkunftsland oder zum Alter eines Stückes zu bekommen. Damit lassen sich oft vergleichbare Stücke im Internet aufzuspüren und man kann so ungefähren Zeitwert ermitteln.

Silberstempel / Silberpunzen Verzeichnis
Silberauflage Stempel und Prägungen
Antworten
Imke
Neuling
Beiträge: 7
Registriert: Freitag 8. November 2019, 16:04
Reputation: 3

Christofle Sahne Zuckerset

Beitrag von Imke » Samstag 9. November 2019, 10:49

Hallo ,
mich würde interessieren mehr über dieses Zucker Sahneset zu erfahren .
Ich möchte es gerne verkaufen .Wie kann ich den ungefähren Wert ermitteln ?
Es ist von Christofle.Vielen Dank schon im Vorraus für eure Antworten.
Liebe Grüße Imke
20191109_095040.jpg
20191109_094905.jpg
20191109_095111.jpg

Benutzeravatar
nux
sehr erfahrenes Mitglied
Beiträge: 2819
Registriert: Montag 2. Juli 2018, 20:39
Reputation: 6162

Christofle Sahne Zuckerset

Beitrag von nux » Sonntag 10. November 2019, 00:31

Hallo & willkommen :slightly_smiling_face:

hab zuerst nach der Marke geschaut - auf welchem Teil ist die überhaupt drauf?
Es dürfte die für versilberte Hohlwaren zwischen 1862-1935 verwendete sein - das Oval mit CC und der Waage im umgebenden Rechteck, dazu der Herstellername in einem Kästchen. Das kannst Du da nachlesen bzw. ansehen bei Fig. 2a Gäste sehen keine Links

Es gibt einen weiteren Artikel von dem Autor, der sich mit den Nummern befasst - da ist eine Tabelle drin, wo man anhand dieser eingeprägten nachsehen kann, wann ungefähr die Herstellung war. Dort Gäste sehen keine Links
Demnach kann man wohl von ca. 1880 ausgehen - schon eine echte Antiquität also ;)

Aber - gehören die Sachen überhaupt zusammen? Sehen doch sehr unterschiedlich aus. Von der Zuckerschale, dem Modell meine ich, gibt es nämlich wohl eine spätere Ausführung als Zuckerdose mit Deckel, die Henkel mit dem Knoten drin sind recht charakteristisch. Vgl. Gäste sehen keine Links

Sahnegießer/Milchkännchen passt von daher & den Proportionen eben nicht; zu welchem das Tablett gehören mag oder ob das noch was Separates ist - ??

Daher zeige von den beiden anderen Teilen auch noch die Stempelung.

Gruß
nux

Imke
Neuling
Beiträge: 7
Registriert: Freitag 8. November 2019, 16:04
Reputation: 3

Christofle Sahne Zuckerset

Beitrag von Imke » Montag 11. November 2019, 10:31

Die ersten beiden Bilder mit Stempel der Henkelschale .
Auf dem dritten Bild die einzige Marke die ich finden konnte auf
dem Tablett , welche am Griff war .
Vielen Dank für die Antworten .
Welchen ungefähren Preis haben die drei Teile und wo könnte ich es vekaufen ?
20191111_093105.jpg
20191111_093017.jpg
20191110_182925.jpg

Benutzeravatar
nux
sehr erfahrenes Mitglied
Beiträge: 2819
Registriert: Montag 2. Juli 2018, 20:39
Reputation: 6162

Christofle Sahne Zuckerset

Beitrag von nux » Montag 11. November 2019, 22:04

aha, ok, dann also nochmal auseinandergenommen ;)

ausführlich hast Du ja nun schon was zum Milch-/ Sahnekännchen, richtig? zu einer möglichen Preisidee - das ist etwas knifflig, weil Christofle (und vor allem antik) in DE kaum (richtig deklariert) angeboten / gekauft / gehandelt wird. Vergleiche kann man eigentlich nur mit FR ziehen :thinking: - denn der Materialwert spiel ja keine wirkliche Rolle; bleiben nur Name & Alter - und die Hoffnung, dass wem so ein Kännchen grad fehlt oder eben einfach gefällt. In solchen Fällen mache ich z.B. so etwas wie die folgende Betrachtung

Das Angebot dort z.B. (etwas jünger, ca. 1893) ist recht niedrig, das Alter nicht bestimmt, orientiert sich vermutlich allgemein an 'alten' versilberten Sachen Gäste sehen keine Links
Im Ggs. dazu ein anderes Modell, deklariert mit 60er Jahre (könnte aber 1899 sein) zu ganz anderer Vorstellung Gäste sehen keine Links

Dann in FR eines wie Deines, sogar ohne weitere Angaben irgendwo in der MItte Gäste sehen keine Links

Was also nun könnte passen?

guckt man also allgemein in FR Milchpötteken an, sieht man Angebote Gäste sehen keine Links
und erzielte Verkaufserlöse Gäste sehen keine Links

denke, daraus kannst Du Dir ein ungefähres Bild machen, wo das Stück anzusiedeln sein könnte

die beiden anderen Sachen werd ich noch überlegen müssen oder weranders hier sagt auch was dazu

Imke
Neuling
Beiträge: 7
Registriert: Freitag 8. November 2019, 16:04
Reputation: 3

Christofle Sahne Zuckerset

Beitrag von Imke » Montag 11. November 2019, 23:01

Vielen Dank für Deine Mühe

Benutzeravatar
nux
sehr erfahrenes Mitglied
Beiträge: 2819
Registriert: Montag 2. Juli 2018, 20:39
Reputation: 6162

Christofle Sahne Zuckerset

Beitrag von nux » Montag 18. November 2019, 23:55

hab nochmal nach der Fußschale geguckt und als 'Zuckerschale' ist sie so nicht anzutreffen. Der Kaffeekern dieses Modells dürfte so oder so ähnlich aussehen (der Knoten im Henkel ;) ) Gäste sehen keine Links - aber eine Modellbezeichnung bekomme ich nicht heraus. Entweder die kennt oder nennt keiner. bei manchen Sachen steht was dabei, das ist dann aber gerade nicht richtig.

Das Stück hat auch keine Nummer, oder? möglicherweise hatte es auch noch einen Glaseinsatz

Ein Stück hab ich gefunden zum Vergleich, kannst ja diese Auktion beobachten, was dabei heraus kommt. Also als Anbiet- oder Konfektschale auch da bezeichnet Gäste sehen keine Links
Im Vergleich zu Artikeln anderer Hersteller aus der Zeit und in einwandfreiem Zustand fände ich einen Preis von so zwischen um die 30 und 40 € aber für angemessen.

Mit dem Pfeil auf dem Tablett hühnere ich noch herum, gäbe da mehrere Möglichkeiten - und ohne anfassen & wissen ob Silber oder versilbert :thinking:

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • christofle 92
    von machwerk » Montag 14. Januar 2019, 23:16 » in Silberbesteck
    11 Antworten
    587 Zugriffe
    Letzter Beitrag von machwerk
    Donnerstag 17. Januar 2019, 19:56
  • Christofle Paris
    von Erbach66 » Donnerstag 17. Januar 2019, 11:26 » in Tafelsilber
    15 Antworten
    2018 Zugriffe
    Letzter Beitrag von 3rd gardenman
    Freitag 18. Januar 2019, 07:15
  • Christofle Teelichter - Meteors Collection
    von Julius97 » Sonntag 18. August 2019, 00:17 » in diverses
    5 Antworten
    1124 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Julius97
    Mittwoch 21. August 2019, 22:30
  • Christofle 93
    von chichi99 » Donnerstag 31. Oktober 2019, 13:32 » in Silberstempel & Silberpunzen
    3 Antworten
    161 Zugriffe
    Letzter Beitrag von chichi99
    Freitag 1. November 2019, 06:02

Zurück zu „Silberstempel & Silberpunzen“