Eine seltene alte Taschenuhr ?

Forum um über antike Uhren und Taschenuhren zu reden
Gesperrt
rw
Experte
Beiträge: 6020
Registriert: Donnerstag 16. Februar 2006, 02:36
Reputation: 2938
Wohnort: Kanada
Kontaktdaten:

Eine seltene alte Taschenuhr ?

Beitrag von rw » Dienstag 18. Juli 2006, 17:56

Ich weiss nichts ueber Taschenuhren und waere sehr dankbar fuer jede Info.

Vielen Dank im Vorraus.
rw

Andy H
aktives Mitglied
Beiträge: 100
Registriert: Donnerstag 17. August 2006, 18:04
Reputation: 26

Beitrag von Andy H » Dienstag 22. August 2006, 18:10

Hallo rw

Ich bin auch kein Experte was Uhren betrifft, aber ich habe ein Paar Sachen von Freunden mitbekommen.
Die Uhr hat zB vier verschraubte "Chatons", das sind die Lager mit den Rubinen, außerdem besitzt sie eine "Schwanenhals Feinregulage", das ist das geschwungene Teil über das "A" und "R" zum regeln der Ganggenuaigkeit. Das sind meines Wissens Zeichen für eine Uhr der gehobenen Qualität.

Zur Uhr selber kann ich nicht viel sagen, da ich den Hersteller nicht kenne.

Hoffe damit etwas behilflich gewesen zu sein.

Andy

rw
Experte
Beiträge: 6020
Registriert: Donnerstag 16. Februar 2006, 02:36
Reputation: 2938
Wohnort: Kanada
Kontaktdaten:

Beitrag von rw » Dienstag 12. September 2006, 02:59

Vielen Dank fuer die Information, es hilft, nun verstehe ich wenigstens etwas ueber das Werk der Uhr.

Gruesse
rw

Heinrich Butschal
Experte für Schmuck und Edelsteine
Beiträge: 1578
Registriert: Dienstag 5. September 2006, 11:22
Reputation: 214

Beitrag von Heinrich Butschal » Mittwoch 13. September 2006, 19:48

Die Schwanenhalsfeinregulierung ist aber auch schon das einzige Merkmal einen gehobenen Werkes. Der Rest ist eher normal. Das Gehäuse scheint evtl. auch nicht aus Gold zu sein, der Werkdeckel ist es auf jeden Fall nicht.
Wenn Sie funktioniert und die Zeit anzeigt ist es wunderbar aber schon eine Überholung würde den Marktwert übersteigen.
Zu verkaufen ist sie eher schwierig, das es viele solcher Uhren in besserem Erhaltungszustand im Angebot gibt.

Schau mal nach ob sie einen Goldstempel im äusseren Gehäusedeckel hat.

rw
Experte
Beiträge: 6020
Registriert: Donnerstag 16. Februar 2006, 02:36
Reputation: 2938
Wohnort: Kanada
Kontaktdaten:

Beitrag von rw » Donnerstag 14. September 2006, 04:50

Nochmals vielen Dank,
am auesseren Gehauesedeckel steht " Swiss Made " mit der Nummer 800 und etwas weiter eine 3 alles ist gestempelt.
Die Uhr funktioniert und die Zeit geht genau. Die Uhr ist nicht geputzt und ich habe sie auch noch nicht geprueft um zu sehen ob es Gold ist.

Gruesse
rw

Heinrich Butschal
Experte für Schmuck und Edelsteine
Beiträge: 1578
Registriert: Dienstag 5. September 2006, 11:22
Reputation: 214

Beitrag von Heinrich Butschal » Donnerstag 14. September 2006, 07:02

Wenn da kein 585 oder 750 Stempel /Gravur drin ist dann ist es auch kein Gold. 800 ist eigentlich ein Silberstempel. Das passt aber hier nicht. Daher wird es wohl eine Modell- oder Seriennummer sein.

Mit freundlichem Gruß,
Heinrich Butschal
--
Schmuck gut verkaufen und günstig kaufen Gäste sehen keine Links
Geschichten berühmter Juwelen Gäste sehen keine Links
Schmuck nach Maß anfertigen Gäste sehen keine Links
Firmengeschenke und Ehrennadeln Gäste sehen keine Links
Zuletzt geändert von Heinrich Butschal am Samstag 23. September 2006, 04:08, insgesamt 1-mal geändert.

rw
Experte
Beiträge: 6020
Registriert: Donnerstag 16. Februar 2006, 02:36
Reputation: 2938
Wohnort: Kanada
Kontaktdaten:

Beitrag von rw » Donnerstag 14. September 2006, 15:55

Du hast recht es ist eine Modellnummer, die Seriennummer ist auch vorhanden und dazu eine Designernummer die sehr schlecht zu lesen sind.

Gesperrt
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Alte Taschenuhr Waltham
    von Mirko77 » Sonntag 29. April 2018, 14:00 » in Uhren und Taschenuhren
    3 Antworten
    83 Zugriffe
    Letzter Beitrag von lins
    Sonntag 29. April 2018, 15:54
  • Taschenuhr
    von kellerfenster » Donnerstag 31. August 2017, 16:40 » in Uhren und Taschenuhren
    10 Antworten
    241 Zugriffe
    Letzter Beitrag von kellerfenster
    Dienstag 5. September 2017, 07:09
  • Wertbestimmung Taschenuhr
    von AnnaMaria » Dienstag 5. September 2017, 23:19 » in Uhren und Taschenuhren
    2 Antworten
    108 Zugriffe
    Letzter Beitrag von AnnaMaria
    Mittwoch 6. September 2017, 16:47
  • Taschenuhr meines Opas - Hintergrundgeschichte
    von Quintus011 » Mittwoch 20. September 2017, 09:42 » in Uhren und Taschenuhren
    1 Antworten
    88 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Pikki Mee
    Mittwoch 20. September 2017, 13:20
  • Antike Taschenuhr Gallone 0.800
    von vogtlaender1971 » Sonntag 12. November 2017, 19:17 » in Hilfe zum Forum
    7 Antworten
    185 Zugriffe
    Letzter Beitrag von vogtlaender1971
    Mittwoch 15. November 2017, 21:41

Zurück zu „Uhren und Taschenuhren“