Art Deco Kanne mit unbekannter Punze

Identifikation von Silberstempeln, Silberpunzen, Meistermarken, Beschauzeichen, Stadtmarken, Feingehaltsmarken und sonstigen Stempeln und Punzen auf altem und neuerem Silber. Wertschätzung und Bestimmung verschiedenster Silber Gegenstände
Forumsregeln
Um eine Aussage machen zu können werden Bilder des gesamten Gegenstandes und aller Stempel benötigt. Alle Punzierungen bitte als Makroaufnahme einzeln einstellen.

Angaben zum Wert eines Silbergegenstandes zu machen ist schwierig, da der Silberpreis ständigen Schwankungen unterliegt und auch der Geschmack der Käufer sich ändert. Das Forum kann allerdings in vielen Fällen helfen, Informationen zum Hersteller, Herkunftsland oder zum Alter eines Stückes zu bekommen. Damit lassen sich oft vergleichbare Stücke im Internet aufzuspüren und man kann so ungefähren Zeitwert ermitteln.

Silberstempel / Silberpunzen Verzeichnis
Silberauflage Stempel und Prägungen
Gesperrt
blackwork
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: Dienstag 24. April 2007, 10:14
Reputation: 0

Art Deco Kanne mit unbekannter Punze

Beitrag von blackwork » Dienstag 24. April 2007, 10:30

Hallo,
ich habe eine alt Art Deco Teekanne geschenkt bekommen und möchte mehr über Ihre Herkunft erfahren.
Ich hoffe das mir hier unter den vielen Fachleuten jemand helfen kann.
Die Kanne ist vermutlich nur versilbert genau weiss ich das nicht.
Sie hat folgenden Stempel an der Unterseite.
Wer kennt diese Punze?


Gäste sehen keine Links

Gäste sehen keine Links

Viele Grüße

Piet

agrzde
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: Mittwoch 25. April 2007, 18:34
Reputation: 0

Wer kann weiter helfen??

Beitrag von agrzde » Mittwoch 25. April 2007, 18:40

Bin auch auf der Suche nach dieser Firma.
Habe die Punze auf einem Silbersteck gefunden. Nach meinen Informationen müßte es eine deutsche Firma sein.

Wer kann weiter helfen??

Benutzeravatar
rup
Site Admin
Beiträge: 1977
Registriert: Dienstag 14. Februar 2006, 22:06
Reputation: 824
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von rup » Mittwoch 25. April 2007, 20:57

Hallo, ich habe schon gestern schreiben wollen, aber ich kam nicht dazu.

Es ist das Herstellerzeichen von Koch und Bergfeld für versilberte Gegenstände und Bestecke.

Grüsse
rup

agrzde
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: Mittwoch 25. April 2007, 18:34
Reputation: 0

Beitrag von agrzde » Mittwoch 25. April 2007, 22:02

Erstmal Danke, doch ich finde diesen Stempel nicht bei Koch &Bergfeld
Gäste sehen keine Links

Oder vertue ich mich zwischen Punze und Stempel

blackwork
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: Dienstag 24. April 2007, 10:14
Reputation: 0

Beitrag von blackwork » Donnerstag 26. April 2007, 21:42

Hallo und vielen Dank für die schnelle Hilfe.

Kann mir auch noch jemand sagen wie alt die Kanne ungefähr ist und wieviel so ein Stück ungefähr Wert ist?

Viele Grüße

Piet

Gesperrt
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Deckenlampe Art Deco
    von stoneman » Montag 7. August 2017, 15:54 » in Antike Möbel und interessante Stilmöbel
    0 Antworten
    62 Zugriffe
    Letzter Beitrag von stoneman
    Montag 7. August 2017, 15:54
  • ART DECO Keramik Vase Email Bemalung - Herkunft - zeitliche Zuordnung ?
    von sirtomtom » Samstag 12. August 2017, 21:20 » in Keramik
    0 Antworten
    49 Zugriffe
    Letzter Beitrag von sirtomtom
    Samstag 12. August 2017, 21:20
  • kleine Art Deco Messingschale mit Signatur
    von daneman » Mittwoch 27. September 2017, 18:19 » in diverses
    2 Antworten
    111 Zugriffe
    Letzter Beitrag von daneman
    Mittwoch 27. September 2017, 20:47
  • 2 besondere Art Deco Stühle - wer kann mir mehr dazu sagen
    von artanddesign » Donnerstag 16. November 2017, 11:27 » in Antike Möbel und interessante Stilmöbel
    6 Antworten
    152 Zugriffe
    Letzter Beitrag von artanddesign
    Freitag 17. November 2017, 18:45
  • Art Deco Sahne/Zucker-Tablett: Bestimmung
    von Anni Elli » Sonntag 21. Januar 2018, 13:53 » in Silberstempel & Silberpunzen
    2 Antworten
    74 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Anni Elli
    Mittwoch 24. Januar 2018, 21:39

Zurück zu „Silberstempel & Silberpunzen“