Clarfeld 100 14-tlg

Bestimmung, Wertschätzung, Tipps zur Pflege und Hersteller Bestimmung von Tafelsilber.

Möchten Sie ein besonders schönes Stück öffentlich vorstellen? Oder suchen Sie etwas schon seit langem?
Gesperrt
lkwjochen
Reputation: 0

Clarfeld 100 14-tlg

Beitrag von lkwjochen » Samstag 24. Februar 2007, 16:41

Hallo,
ich hätte da mal eine frage zu einem Familienerbstück. Es handelt sich um einen Besteckkasten der Firma Clarfeld ist 14 tlg. und der Stempel weißt die Zahl 100 auf. Das gute Stück stammt ca. aus der Zeit zwischen 1920 und 1930. Was dürfte so ein Kasten heute in etwa Wert sein.
Danke schon mal
lkwjochen :D

silbersammler3
Neuling
Beiträge: 13
Registriert: Mittwoch 11. April 2007, 16:58
Reputation: 0

blub

Beitrag von silbersammler3 » Sonntag 15. April 2007, 14:03

Das Problem ist, dass es sich hier um versilbertes Besteck handelt. Es ist nur rein vom Material her, so gut wie nichts wert. Die meisten Silberliebhaber greifen doch lieber zu echtem Silber. In wie fern es einen Seltenheitswert hat, kann ich nicht sagen, da ich kein Experte bin. Ich würde einfach mal auf Vollständigkeit prüfen, und es bei Ebay zum Kauf anbieten. MfG

Gesperrt
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Vorratdosenset 22 tlg. geerbt
    von Engelsburg » Montag 21. Mai 2018, 13:18 » in Porzellan und Porzellanmarken
    1 Antworten
    57 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Pikki Mee
    Montag 21. Mai 2018, 17:24

Zurück zu „Tafelsilber“