Kaputte alte Taschenuhr gefunden

Forum um über antike Uhren und Taschenuhren zu reden
Gesperrt
Grummel
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: Dienstag 16. Januar 2007, 18:51
Reputation: 0

Kaputte alte Taschenuhr gefunden

Beitrag von Grummel » Dienstag 16. Januar 2007, 18:58

Hallo,
ich habe eine kaputte alte Uhr geschenkt bekommen. Ich wollte mal wissen ob sie nur noch was für den Müll ist, ob es sich lohnt sie zu reparieren oder ob es sich lohnt sie kaputt zu verkaufen? Mit einem Wort Ramsch oder kleiner Schatz? Was ist sie ungefähr Wert?
Hier die Bilder:


Viele Grüße Grummel

Grummel
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: Dienstag 16. Januar 2007, 18:51
Reputation: 0

Beitrag von Grummel » Donnerstag 18. Januar 2007, 17:28

Hallo? warum antwortet denn keiner? :(

rw
Experte
Beiträge: 6034
Registriert: Donnerstag 16. Februar 2006, 02:36
Reputation: 2971
Wohnort: Kanada
Kontaktdaten:

Beitrag von rw » Donnerstag 18. Januar 2007, 22:22

Hallo Grummel, gerne moechte ich helfen doch von Uhren weiss ich leider nichts. :( Vielleicht schaut noch jemand rein der etwas darueber sagen kann.

Gruesse
rw

Andy H
aktives Mitglied
Beiträge: 100
Registriert: Donnerstag 17. August 2006, 18:04
Reputation: 26

Beitrag von Andy H » Freitag 19. Januar 2007, 08:19

Hallo

Meine ehrliche Einschätzung. Ich würde die Uhr nicht reparieren lassen, da es sich um ein relativ billiges Uhrwerk handelt, Anker ist keine großartig sammelwerte Marke. Die Kosten der Reparatur würde den Wert der Uhr wahrscheinlilch übersteigen.


Andy

Grummel
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: Dienstag 16. Januar 2007, 18:51
Reputation: 0

Beitrag von Grummel » Sonntag 21. Januar 2007, 12:15

Naja, verkauf sie jetzt bei eBay... wenn jemand interesse hat: Gäste sehen keine Links

Heinrich Butschal
Experte für Schmuck und Edelsteine
Beiträge: 1578
Registriert: Dienstag 5. September 2006, 11:22
Reputation: 214

Beitrag von Heinrich Butschal » Montag 22. Januar 2007, 23:08

Grummel hat geschrieben:Naja, verkauf sie jetzt bei eBay... wenn jemand interesse hat: Gäste sehen keine Links

Antik ist die Uhr nicht sondern nur alt. Antik können nur Objekte sein die mindestens 100 Jahre alt sind. Vermutlich ist das Gehäuse auch nur vergoldet und kein echtes Goldgehäuse sonst wären wohl auch Goldstempel zu finden.
Der Einstiegspreis und die geringen Versandkosten sind angemessen.

Ich wünsche viel Glück. :-)

Mit freundlichem Gruß,
Heinrich Butschal
--
Schmuck gut verkaufen und günstig kaufen Gäste sehen keine Links
Geschichten berühmter Juwelen Gäste sehen keine Links
Schmuck nach Maß anfertigen Gäste sehen keine Links
Firmengeschenke und Ehrennadeln Gäste sehen keine Links

Grummel
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: Dienstag 16. Januar 2007, 18:51
Reputation: 0

Beitrag von Grummel » Dienstag 20. Februar 2007, 20:00

:shock: uups! Das wußte ich nicht...

Gesperrt
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Alte Taschenuhr Waltham
    von Mirko77 » Sonntag 29. April 2018, 14:00 » in Uhren und Taschenuhren
    3 Antworten
    83 Zugriffe
    Letzter Beitrag von lins
    Sonntag 29. April 2018, 15:54
  • schönes Aquarell von Karl Mietlich (CARMI) gefunden
    von cactusami » Freitag 20. Oktober 2017, 19:52 » in Bilder und Gemälde
    6 Antworten
    132 Zugriffe
    Letzter Beitrag von cactusami
    Donnerstag 14. Dezember 2017, 19:19
  • Messer gefunden
    von DerSammler » Mittwoch 15. November 2017, 17:48 » in Militaria allgemein
    3 Antworten
    94 Zugriffe
    Letzter Beitrag von DerSammler
    Mittwoch 15. November 2017, 20:46
  • Stuhl Thonet Nr.57 gefunden (ramponiert)
    von Finderin » Sonntag 18. Februar 2018, 13:20 » in Antike Möbel und interessante Stilmöbel
    3 Antworten
    98 Zugriffe
    Letzter Beitrag von 3rd gardenman
    Montag 19. Februar 2018, 06:48
  • Taschenuhr
    von kellerfenster » Donnerstag 31. August 2017, 16:40 » in Uhren und Taschenuhren
    10 Antworten
    241 Zugriffe
    Letzter Beitrag von kellerfenster
    Dienstag 5. September 2017, 07:09

Zurück zu „Uhren und Taschenuhren“