Alte Bauerntruhe v 1743, Insignien?

Forum für alles, das mit antiken Möbeln zu tun hat. Bestimmung, Wertschätzung und Tipps zur Pflege und Restaurierung.
Mitglieder helfen Mitgliedern kostenlos beim Schätzen, Bestimmen und Restaurieren von alten Schränken, Kommoden, Anrichten, Tischen, Stühlen und anderen antiken Möbelstücken.
Forum für antike Möbel die vor 1945 hergestellt wurden und Forum für Möbel nach 1945, also auch richtig für alle Stilmöbel aus den 50-, 60-, und 70er Jahren.
Forumsregeln
Um antike Möbel zu beurteilen sind gute Bilder des gesamten Objekts von mehreren Seiten und Nahaufnahmen von allen Holzverbindungen, Beschlägen und eventueller Besonderheiten zur Verfügung zu stellen.

Wichtig sind auch alle bereits vorhandenen Informationen zu Herkunft und Historie des Möbelstücks.
Gesperrt
pomfritz
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: Sonntag 17. Dezember 2006, 17:41
Reputation: 0

Alte Bauerntruhe v 1743, Insignien?

Beitrag von pomfritz » Sonntag 17. Dezember 2006, 17:49

Hallo liebes Forum,
kann mir jemand etwas zu den verwendeten Insignien an der Innenseite des Deckels(M D T S i) sagen ?
Sind das die Kürzel des ERbauers oder Auftraggebers oder bedeuten Sie etwas anderes?
Was für eine Funktion könnte diese Truhe einmal gehabt haben ? Hochzeitstruhe / Wäschetruhe?
Gruß

Benutzeravatar
rw
Experte
Beiträge: 6114
Registriert: Donnerstag 16. Februar 2006, 02:36
Reputation: 3223
Wohnort: Kanada
Kontaktdaten:

Beitrag von rw » Montag 18. Dezember 2006, 04:49

Ich hab ein Foto eingstellt von einer Truhe die ich in meinen Unterlagen gefunden habe, sie zeigt sich an als eine deutsche Hochzeitstruhe aus dem Jahre 1785. Diese Truhen waren zum grösstenteils bemalt.
Von dem Foto kann ich bei mir leider nicht alles erkennen, kannst Du mir mal sagen was noch zu den " MDTSi " dazu steht ?

Gruss
rw

Gesperrt
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Antike Möbel und interessante Stilmöbel“