Akt

Sie wissen nicht was ein Stempel bedeutet, oder wissen nicht um welchen Hersteller es sich handelt? Bestimmung von Porzellanmarken und Porzellanstempeln, Wertschätzungen und Sammlerkontakte
Forumsregeln
Um ein Objekt zu beurteilen bitte gute Bilder des gesamten Objekts und Makroaufnahmen von allen Stempeln und Signaturen zur Verfügung stellen.

Sind die Stempel unter der Glasur ? Wichtig sind auch alle vorhandenen Informationen zu Herkunft und Historie des Stücks.

Porzellanmarken / Porzellanstempel Verzeichnis
Gesperrt
stecci
aktives Mitglied
Beiträge: 35
Registriert: Samstag 18. November 2006, 02:26
Reputation: 13

Akt

Beitrag von stecci » Sonntag 26. November 2006, 12:59

Die hübsche Dame ziert eine meiner Vitrinen. Ich habe aber leider nicht herausgefunden, wer der Hersteller und wer der Entwerfer dieses Werkes ist. Bin für alle Hinweise dankbar.

Stecci

Benutzeravatar
rw
Experte
Beiträge: 6089
Registriert: Donnerstag 16. Februar 2006, 02:36
Reputation: 3155
Wohnort: Kanada
Kontaktdaten:

Beitrag von rw » Sonntag 26. November 2006, 15:22

Hallo Stecci, diese Figuren kommen meistens als ein Paar, die eine sitzt nach rechts die andere nach links. Ich habe so ein Paar letztes Jahr verkauft fuer 85 Euro. Auf der Unterseite sagte es " Made in Austria ".

Ich hoffe es hilft Dir etwas.
rw

Gesperrt
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Porzellan und Porzellanmarken“