Bitte um eure Hilfe , Info über das gemälde

Alles was mit Malerei und dem Sammeln von Gemälden zu tun hat gehört hier hinein. Willkommen ist jedes Bild vom Aquarell bis zu Ölgemälden und Zeichnungen.

kostenlose Hilfe zur Bestimmung, Wertschätzung und Identifikation von Gemälden, Zeichnungen, Kunstdrucken und anderen Bildern durch unsere Mitglieder
Antworten
Chiochip
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: Sonntag 28. Juni 2020, 14:11
Reputation: 0

Bitte um eure Hilfe , Info über das gemälde

Beitrag von Chiochip » Sonntag 28. Juni 2020, 14:46

Schönen guten Tag alle zusammen , ich hoffe hier kann mir jemand helfen über dieses Gemälde mich auf zu klären da ich schon bei mehreren diversen Seiten oder auch aktionhäusern angefragt hatte und keiner konnte mir bis jetzt klare Antworten über dieses Ölgemälde geben ... ich habe vor langer Zeit von meinem Opa der Anfang 1900 Jahrhundert geboren wurde ein altes Ölgemälde geschenkt bekommen was immer sehr gut gepflegt wurde und er mir noch sagte das ich drauf aufpassen sollte . Es ist Öl auf Leinen gemalt worden und unten rechts ist es mit „Lucas“ signiert . Hoffe jemand kann mir paar Informationen drüber geben . Vielen lieben Dank in Voraus und das ihr euch Zeit genommen habt Mit freundlichen Grüßen bleibt alle gesund !!
E39B1C1B-60A3-49C2-92C5-C483E9A5FEFA.jpeg
794697F6-C83E-4A47-8B57-614967873D42.jpeg
58323DA1-5C98-4FB1-BD28-E276334BD013.jpeg
DF8F0E51-6F18-4E67-AF0F-40A9F2E16076.jpeg

Xii
aktives Mitglied
Beiträge: 35
Registriert: Montag 23. Dezember 2019, 13:38
Reputation: 92

Bitte um eure Hilfe , Info über das gemälde

Beitrag von Xii » Sonntag 28. Juni 2020, 15:26

hallo und willkommen,

für die Auktionshäuser ist das Bild keine Antiquität, von daher bewerten sie es wohl auch nicht. Das Gemälde ist eine Kopie in Hobbyarbeit, vielleicht aus den 60ern oder 70ern oder sogar noch später. Ebenso neu der Rahmen. Vorlage könnte ein Gemälde aus dem 17. Jahrhundert gewesen sein, oft als "Gelehrter, der seinen Federkiel schärft" oder ähnlich bezeichnet. Vielleicht findet die Vorlage hier aus dem Forum jemand, schnelle Reverse Search ergab nichts. Das Bild hat dekorativen Wert, insofern hatte der Opa recht. Halte es in Ehren!

Gruß Xii

lins
sehr erfahrenes Mitglied
Beiträge: 3765
Registriert: Mittwoch 5. August 2015, 14:05
Reputation: 10485

Bitte um eure Hilfe , Info über das gemälde

Beitrag von lins » Sonntag 28. Juni 2020, 15:52

Hi Chiochip,
willkommen. :slightly_smiling_face:
Dieser Maler ist vielleicht der Ursprung Deines Bildes, Gerrit Dou (1613–1675)
[Gäste sehen keine Links]
Weil an den Bildern, die ich gefunden habe, auch immer nur dabeisteht, dass es "nach" ihm gemalt ist, also kopiert.
Hier also das Bild >>Man Sharpening a Quill Pen, Gerrit Dou (1613–1675) (copy after) << Da wird eine Schreibfeder angespitzt.
[Gäste sehen keine Links]
Dein Bild ist also auch nur eine Kopie dieses Bildes.
Es wird schwer werden über diesen Maler "Lucas" etwas herauszubekommen. Die Qualität der Malerei lässt vermuten, dass der Maler nicht in irgend einem Verzeichnis gelistet ist. Einträge für den Namen gibt es sehr viele, aber ich denke, dass es sich bei dem Maler Deines Bildes um einen Maler handelt, der sich ohne schulmäßige Ausbildung und nicht berufsmäßig mit dem Malen beschäftigt hat.
Zum Motiv lässt sich sagen, dass es sich wahrscheinlich um ein sog. "Vanitas Bild" handelt, um die Vergänglichkeit
[Gäste sehen keine Links]
Die Sanduhr, das Scheiben sind Symbole dieses Vergänglichkeitsgedankens.
Vielleicht sagt ja noch jemand hier was dazu.
Ein schönes Bild hast Du da mit einem sehr wertvollen Bezug zu Deinem Großvater.
Gruß
Lins
PS.:
Diesmal war der @Xii schneller :slightly_smiling_face: , aber ich lasse meinen Beitrag mal so stehen.

Xii
aktives Mitglied
Beiträge: 35
Registriert: Montag 23. Dezember 2019, 13:38
Reputation: 92

Bitte um eure Hilfe , Info über das gemälde

Beitrag von Xii » Sonntag 28. Juni 2020, 16:01

lins hat geschrieben:
Sonntag 28. Juni 2020, 15:52
..., aber ich lasse meinen Beitrag mal so stehen.
natürlich! Warum nicht einer Meinung sein? ;)

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Info erbeten englische Teekanne
    von bigworldsmalllehne » Montag 2. März 2020, 17:39 » in Silberstempel & Silberpunzen
    6 Antworten
    217 Zugriffe
    Letzter Beitrag von nux
    Montag 2. März 2020, 20:32
  • Alte Stühle - jugendstil? - für jede Info dankbar
    von BN53 » Freitag 1. Mai 2020, 09:11 » in Antike Möbel und interessante Stilmöbel
    7 Antworten
    221 Zugriffe
    Letzter Beitrag von BN53
    Freitag 8. Mai 2020, 12:13
  • Info zur Punzierung und Modell
    von zonk » Montag 11. Mai 2020, 20:15 » in Silberstempel & Silberpunzen
    3 Antworten
    440 Zugriffe
    Letzter Beitrag von silberfreund
    Samstag 6. Juni 2020, 11:39
  • Art Deco- Schrank? eure Einschätzung erwünscht
    von JensE. » Dienstag 11. Februar 2020, 17:53 » in Antike Möbel und interessante Stilmöbel
    2 Antworten
    97 Zugriffe
    Letzter Beitrag von JensE.
    Dienstag 11. Februar 2020, 18:01
  • Hilfe zu Gemälde gesucht
    von Jerry1972 » Montag 21. Oktober 2019, 11:34 » in Bilder und Gemälde
    2 Antworten
    718 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Jerry1972
    Montag 21. Oktober 2019, 12:30

Zurück zu „Bilder und Gemälde“