Royal Delft NICHT blau - Markt?

alte & antike Keramik
Antworten
ThomasKa
aktives Mitglied
Beiträge: 60
Registriert: Donnerstag 27. Mai 2010, 00:27
Reputation: 41

Royal Delft NICHT blau - Markt?

Beitrag von ThomasKa » Donnerstag 13. Februar 2020, 21:38

...und noch einer vom Trödel.
P2133843.JPG
P2133844.JPG
Vase/Krug, etrwa 20 cm hoch. Danach gegriffen wegen des schönen Jugendstilmusters. Royal Delft Signatur sprang mir ins Auge, war bei der Auspreisung sicher durchgerutscht (quasi ein Centbetrag). Herausbekommen habe ich schon den Jahrescode, der steht für 1908 - das Design ist also original. Das J. ist mir unklar - interne Markierung? Modellnummer?
Achso, und im Muster auf der Rückseite (nicht auf dem Foto) ist noch ein Monogramm LB in Schreibschrift zu sehen. Entwerfer? Ist unterglasur, kann also kaum vom Käufer/Auftraggeber sein.

Ich habe vor, das Stück erst einmal zu behalten für meine Keramiksammlung. Aber im Gegensatz zu anderen Stücken, komme ich hier einfach nicht weiter beim Versuch eine ungefähre Idee vom Wert zu bekommen. Royal Delft ist halt fast immer der Klassiker in blau, sonst scheint nichts gehandelt zu werden. Macht es die Vase jetzt super rar und begehrt? Oder ein kurioses Nischenprodukt, das den wahren Sammler nicht interessiert?
(Letzterem wäre wohl die Bestossung am oberen Rand ohnehin ein kO-Kriterium...:-))

Benutzeravatar
nux
sehr erfahrenes Mitglied
Beiträge: 3486
Registriert: Montag 2. Juli 2018, 20:39
Reputation: 7621

Royal Delft NICHT blau - Markt?

Beitrag von nux » Freitag 14. Februar 2020, 01:33

ThomasKa hat geschrieben:
Donnerstag 13. Februar 2020, 21:38
Das J. ist mir unklar
Hallo :slightly_smiling_face:

warst Du denn nicht auf der Seite? wg. der Jahreszahl schon meine ich Gäste sehen keine Links

da steht dann auch das, was Du suchst "On the left below the mark are the initials of the painter" und hinter dem dritten Link in blau geht es zu einem PDF, wo Malerkürzel drin sind. In dem Fall könnte J. Jansen auf S. 4 soähnlich aussehen - das käme auch zeitlich hin.

Um was zum Dekor sagen zu können, solltest Du das eigentlich auch von allen Seiten zeigen und natürlich auch dieses Monogramm dazu. Aber Entwerfer? ;) - das ist nicht von wem, das ist für wen.

Um es abzukürzen, bei LB denke ich gleich an & vermute Lucas Bols :) - keine Vase, gehörte auch kein Wasser rein O:-)

das wäre einer von der Art Gäste sehen keine Links
oder Gäste sehen keine Links
da kann man sehen, was in etwa bei Dir fehlt Gäste sehen keine Links

und dann doch noch so einer mit der 'schönen Seite' nach vorn Gäste sehen keine Links

Hoffe, das beantwortet den ganzen Rest Deiner Fragen.

Gruß
nux

ThomasKa
aktives Mitglied
Beiträge: 60
Registriert: Donnerstag 27. Mai 2010, 00:27
Reputation: 41

Royal Delft NICHT blau - Markt?

Beitrag von ThomasKa » Freitag 14. Februar 2020, 02:26

...ich verneige mich. ich kann ja eigentlich schon googeln, und es stimmt, das eine oder andere hätte ich mir zusammenreimen können.
Für die Jahreszahlen hatte ich ein pdf aufgetrieben, daher nicht auf die Seite gegengen. Malerkürzel war mir zwischenzeitlich trotzdem aufgegangen, dass es das sein müsste.
Diese Auktionen passen ja wirklich exakt. Genau dieses Ding ist es, ohne Stopfen. Gut, ich sehe, für 55 mit Stopfen weggegangen, für 100 nicht verkauft. Dann kann ich die ...uhm...Flasche auch ruhig noch eine Weile bei mir stehen lassen. Mit der Macke und fehlendem Stopfen ist sie sicher nicht mehr als 20-30 Euro wert.
Dank dieser Fülle an Informationen ein besonders interessanter Fund.

Benutzeravatar
nux
sehr erfahrenes Mitglied
Beiträge: 3486
Registriert: Montag 2. Juli 2018, 20:39
Reputation: 7621

Royal Delft NICHT blau - Markt?

Beitrag von nux » Freitag 14. Februar 2020, 15:29

bitteschön :slightly_smiling_face:
ThomasKa hat geschrieben:
Freitag 14. Februar 2020, 02:26
kann ja eigentlich schon googeln
:upside_down_face: - was und wie hast Du das Suchmaschinchen denn gefragt?

Das weiß nichts; es ist quasi ja nur ein Inhaltsverzeichnis. Aber ein extrem selektiv (länder- und sprachspezifisch) voreingestelltes. Was man gezeigt bekommt, hängt zudem von vielerlei weiteren Kriterien ab. Fängt schon damit an, mit welchem Browser, welchem Adblocker, welchen sonstigen z.B. Add-ons wie Tracker-Blocker u.a. Grundlagen man unterwegs ist.

Man muss nicht nur die 'richtigen' Stichworte zum Fragen wählen - und das kann man meist schonmal nur, wenn man eine grundlegende Idee von dem hat, was man hat/sieht. Dann auch: die Sprache, damit ggf. auch vor allem das 'wo' und zusätzlich noch allen Schrapel wegfiltern, der überdominant erstmal grundsätzlich alle vorderen Plätze besetzt. Wenn man z.B. guugle.nl aufruft und (wichtig) auch die Spracheinstellung auf NL ändert und auf Niederländisch dann die Suchbegriffe setzt - das Ergebnis ist (mit jedem Einzelschritt) ein meist ein komplett anderes, als anderswie. Gibst Du bei der Konstellation dann englische Wörter ein, bekommst Du wieder was anderes, als von (rein) deutschen Einstellungen aus. Stelle ich komplett auf DK um und suche auf Englisch irgendwas Niederländisches - ja, genau: das Bild ändert sich erneut. Grundsätzlich bleibt zwar Deine IP erstmal die gleiche, aber etwas weiter kommt man meist so schon (ich nenne das den Bseuchsmodus). Richtig interessant wird es meist erst, wenn man mehrere verschiedene VPN's am Start zur Wahl hat - und damit ausreichend andere Server, woanders, sprich andere IPs ;)

ThomasKa
aktives Mitglied
Beiträge: 60
Registriert: Donnerstag 27. Mai 2010, 00:27
Reputation: 41

Royal Delft NICHT blau - Markt?

Beitrag von ThomasKa » Samstag 15. Februar 2020, 01:41

nux hat geschrieben:
Freitag 14. Februar 2020, 15:29
:upside_down_face: - was und wie hast Du das Suchmaschinchen denn gefragt?
Royal Delft polychrom(e) / pitcher / jug / can / vase / LB / Kanne / farbig / art nouveau / Jugendstil etc.
aber eben nur auf deutsch & englisch. Normal komme ich damit schnell zum Ziel bei gemarkter Keramik. Aber an Niederländisch habe ich natürlich nicht gedacht dieses Mal...

Benutzeravatar
nux
sehr erfahrenes Mitglied
Beiträge: 3486
Registriert: Montag 2. Juli 2018, 20:39
Reputation: 7621

Royal Delft NICHT blau - Markt?

Beitrag von nux » Samstag 15. Februar 2020, 15:40

ThomasKa hat geschrieben:
Samstag 15. Februar 2020, 01:41
Normal
ja, klar, ist neben Bilder-Rückwärtssuche (was ich kaum, aber andere schon) mache, ein probates Mittel. Weil: es 'vermehrt' eben die Trefferquote - das ist ggf. ein Vorteil.

Jedoch bei Dingen, die es sehr viel gibt, eben bis zum Gehtnichtmehr. Denn so - jede Seite, wo 'Delft' draufsteht (egal ob nun Royal oder nicht, sofern Du keine Gänsefüßchen hattest) ploppt auf mit 'hier, ich hab's!' (genau was Du kaufen möchtest !! ;) :grimacing: :) )

Will man den heimischen Mark solcher Artikel wie jetzt Deinen Krug wesentlich gezielter 'anzapfen' genügt Folgendes, Weniges und ohne viel anders zu machen Gäste sehen keine Links - denn je mehr u.U. 'verwirrende' Keywords man einbringt, desto mehr auch nicht relevante Nebenergebnisse. Mit einem solchen Treffer ist dann gut Kirschen essen :relaxed:

Ein anderes solches Beispiel letzt war das da - es blendet damit schon so ziemlich alles aus, was nicht CZ ist viewtopic.php?f=33&t=17929&p=107224

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Bodenvase Delft Blue Royal
    von murmelmon » Mittwoch 17. Juli 2019, 09:27 » in Porzellan und Porzellanmarken
    3 Antworten
    166 Zugriffe
    Letzter Beitrag von murmelmon
    Mittwoch 17. Juli 2019, 17:05
  • Delft Royal Pendeluhr
    von Helmut.F » Sonntag 11. August 2019, 18:12 » in Keramik
    2 Antworten
    990 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Helmut.F
    Sonntag 11. August 2019, 18:42
  • Uromas Schatzkiste - Möbel.. gibt es dafür einen Markt?
    von Hanna82 » Sonntag 8. Dezember 2019, 12:48 » in Antike Möbel und interessante Stilmöbel
    2 Antworten
    82 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Hanna82
    Sonntag 8. Dezember 2019, 13:13
  • Delft: Fake oder echt?
    von elisab » Donnerstag 25. Juli 2019, 15:49 » in Porzellan und Porzellanmarken
    3 Antworten
    178 Zugriffe
    Letzter Beitrag von elisab
    Donnerstag 25. Juli 2019, 17:34
  • Kleine Henkelkanne mit Aufschrift "Delft" und Stöpsel
    von Dag1 » Freitag 9. August 2019, 18:06 » in Porzellan und Porzellanmarken
    0 Antworten
    103 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Dag1
    Freitag 9. August 2019, 18:06

Zurück zu „Keramik“