Kennt jemand den Hersteller ? Thema ist als GELÖST markiert

Beurteilungen, Wertschätzungen und Bestimmung von Silberschmuck
Gesperrt
Benutzeravatar
rw
Experte
Beiträge: 6092
Registriert: Donnerstag 16. Februar 2006, 02:36
Reputation: 3164
Wohnort: Kanada
Kontaktdaten:

Kennt jemand den Hersteller ?

Beitrag von rw » Mittwoch 13. September 2006, 15:31

Dieser Art Nouveau Anhaenger/Brosche ist nur mit 925 markiert doch hoffe ich das der eine oder andere Liebhaber von Art Nouveau, den Hersteller erkennt.

Vielen Dank im voraus.
rw

Andy H
aktives Mitglied
Beiträge: 109
Registriert: Donnerstag 17. August 2006, 18:04
Reputation: 34

Beitrag von Andy H » Mittwoch 13. September 2006, 17:31

Hallo rw

Ich könnte dir beim besten Willen nicht sagen, wer dieses Stück hergestellt hat. Solchen Schmuck gibt es zuhauf, auch modern, von vielen Herstellern.

Andy

Benutzeravatar
rw
Experte
Beiträge: 6092
Registriert: Donnerstag 16. Februar 2006, 02:36
Reputation: 3164
Wohnort: Kanada
Kontaktdaten:

Beitrag von rw » Mittwoch 13. September 2006, 17:58

Dieses Stueck ist mit Sicherheit nicht neu, es hat auch einen ganz alten Verschluss. Bei uns findet man solchen Schmuck selten, darum ist es sehr schoen wenn man mal eins bekommt. Schade das der Anheanger/Brosche nicht gestempelt ist.

Schoenen Dank fuer die Antwort

rw

Andy H
aktives Mitglied
Beiträge: 109
Registriert: Donnerstag 17. August 2006, 18:04
Reputation: 34

Beitrag von Andy H » Mittwoch 13. September 2006, 18:21

Wenn es einen alten "C" Verschluß hat, dann ist es natürlich in der Tat alt, aber es ist extrem schwierig solche Sachen zu bestimmen.

Andy

Heinrich Butschal
Experte für Schmuck und Edelsteine
Beiträge: 1584
Registriert: Dienstag 5. September 2006, 11:22
Reputation: 231

Re: Kennt jemand den Hersteller ?

Beitrag von Heinrich Butschal » Mittwoch 13. September 2006, 19:39

[quote="rw"]Dieser Art Nouveau Anhaenger/Brosche ist nur mit 925 markiert doch hoffe ich das der eine oder andere Liebhaber von Art Nouveau, den Hersteller erkennt.

Vielen Dank im voraus.
rw



Das Motiv ist reiner Jugendstil und ein vielfach kopiertes Motiv. Der Anhänger ist aber an den Kanten stark überschärft der Faltenwurf recht eingefallen. Es handelt sich um eine mehrfach umkopierte Form, die zeitlich nicht mehr einzugrenzen ist.

Benutzeravatar
rw
Experte
Beiträge: 6092
Registriert: Donnerstag 16. Februar 2006, 02:36
Reputation: 3164
Wohnort: Kanada
Kontaktdaten:

Beitrag von rw » Donnerstag 14. September 2006, 03:57

Vielen Dank Heinrich, das das Stueck vielfach kopiert ist habe ich schon erkannt, trotzdem musste ich fragen.

Gruesse
rw

Gesperrt
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Silberbesteck, kennt jemand den Hersteller?
    von gudelgu » Donnerstag 11. Januar 2018, 18:05 » in Silberbesteck
    4 Antworten
    123 Zugriffe
    Letzter Beitrag von gudelgu
    Samstag 13. Januar 2018, 10:00
  • Wer kann den Hersteller meiner 585 Gold Oberbalken Brille bestimmen?
    von Gast » Dienstag 10. Oktober 2017, 19:54 » in Allgemeines / Gemischte Themen / diverse Antiquitäten
    3 Antworten
    113 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Pikki Mee
    Mittwoch 11. Oktober 2017, 13:28
  • Vormetrische Einsatzgewichte / Topf- oder Bechergewichte: Hersteller? Herstellungsjahr?
    von AnySomebody » Samstag 14. Oktober 2017, 11:12 » in Was ist das ?
    2 Antworten
    109 Zugriffe
    Letzter Beitrag von AnySomebody
    Freitag 27. Oktober 2017, 12:33
  • Jardiniere Alter Herkunft,Hersteller
    von zonk » Samstag 4. November 2017, 14:16 » in Tafelsilber
    15 Antworten
    367 Zugriffe
    Letzter Beitrag von silberfreund
    Mittwoch 1. August 2018, 14:15

Zurück zu „Silberschmuck“