BSF 90 Platura

Wertschätzungen und Dekor- bzw. Hersteller Bestimmung von Silberbesteck.
Sie suchen ein bestimmtes Besteck, oder wissen Sie nicht wie das Dekor Ihres Silberbestecks heißt?
Benutzeravatar
trukmai
Neuling
Beiträge: 15
Registriert: Donnerstag 1. August 2019, 19:25
Reputation: -4

BSF 90 Platura

Beitrag von trukmai » Mittwoch 14. August 2019, 11:31

Hallo Zusammen,
wer hat Lust und Zeit mir etwas über mein Silberbesteck beizubringen?
Fast vergessen und gerade wiedergefunden.
Als Kind in den 60ern habe ich sogar damit gegessen.
Dann war es aufeinmal im elterlichen Haushalt verschwunden.
In den 90ern bekamen es meine Frau und ich von den Eltern feierlich überreicht.
Die Messer hatten neue Klingen und der Rest war aufbereitet worden.
Sozusagen ist es in Revision gewesen. Wahrscheinlich auch neu versilbert.
Wir haben es danach nie wieder benutzt.
Was wisst Ihr über den Herstellungszeitraum, wie heisst das Design und der Hersteller?
Und, aber nebensächlich, wie seht Ihr den realen Wert zum ideellen Wert?
Danke für die Mithilfe.
Mit freundlichen Grüßen
Kurt
DAB3D275-E8A5-4C79-A6C2-9902F4E6A842.jpeg
E814854A-D5BA-431E-B263-C45637125E48.jpeg
Kunst beherrscht die Kunst zu manchem Versteckspiel.
Unbekannt? Jetzt nicht mehr.
Von mir.

Benutzeravatar
3rd gardenman
sehr erfahrenes Mitglied
Beiträge: 3927
Registriert: Dienstag 25. August 2015, 19:01
Reputation: 7567
Wohnort: Ulm

BSF 90 Platura

Beitrag von 3rd gardenman » Mittwoch 14. August 2019, 11:41

Hallo Kurt,

hier mal eine Übersicht über BSF - Bremer Silberwaren Fabrik Bestecke.

https://www.antikundgebraucht.de/silber ... 47_55.html
Grüße Harry

lins
sehr erfahrenes Mitglied
Beiträge: 2846
Registriert: Mittwoch 5. August 2015, 14:05
Reputation: 7252

BSF 90 Platura

Beitrag von lins » Mittwoch 14. August 2019, 11:46

Hi zusammen,
unser Forum heißt "Schatzkiste im Netz". :grin:
Es lohnt sich also immer, erst mal den Deckel aufzuschließen, um die vorhandenen Schätze zu entdecken: ;)
Hier das "Schlüssel"wort "Platura":
https://www.dieschatzkisteimnetz.de/sea ... bmit=Suche
Grüße
Lins

Benutzeravatar
mia_sl
erfahrenes Mitglied
Beiträge: 737
Registriert: Donnerstag 3. Mai 2018, 16:21
Reputation: 1967

BSF 90 Platura

Beitrag von mia_sl » Mittwoch 14. August 2019, 11:52

Falscher Link in der Zwischenablage, @lins??
Gruß Mia

Benutzeravatar
trukmai
Neuling
Beiträge: 15
Registriert: Donnerstag 1. August 2019, 19:25
Reputation: -4

BSF 90 Platura

Beitrag von trukmai » Mittwoch 14. August 2019, 12:46

Bitte entschuldigt mein Frechsein,
aber frage ich eigentlich auf chinesisch,
verblassen meine Post beim Lesen oder hält man Fragesteller grundsätzlich für ... . Euer Einsatz.
Google Antworten kann ich schon selber unvollstängig.
Deshalb wende ich mich dann an Fachmenschen.
So und nun wieder Gute Laune.
Kunst beherrscht die Kunst zu manchem Versteckspiel.
Unbekannt? Jetzt nicht mehr.
Von mir.

lins
sehr erfahrenes Mitglied
Beiträge: 2846
Registriert: Mittwoch 5. August 2015, 14:05
Reputation: 7252

BSF 90 Platura

Beitrag von lins » Mittwoch 14. August 2019, 13:24

Hi zusammen.
mia_sl hat geschrieben:
Mittwoch 14. August 2019, 11:52
Falscher Link in der Zwischenablage, @lins??
Danke für den Hinweis @Mia.
Sorry, falschen Schlüssel erwischt, natürlich sollte es der hier sein:
https://www.dieschatzkisteimnetz.de/sea ... bmit=Suche
Grüße
Lins

Benutzeravatar
trukmai
Neuling
Beiträge: 15
Registriert: Donnerstag 1. August 2019, 19:25
Reputation: -4

BSF 90 Platura

Beitrag von trukmai » Mittwoch 14. August 2019, 14:16

Ich sag mal so:
Mir sind nun doch keine Antworten lieber, denn die bezeugen,
das Wissen ist nicht vorhanden.
Die nun ausgeführte Suche zeigt jetzt das Meiste aus diesem Thread hier,
und den Rest kannte ich schon,
weil ich es vorher schon so gesucht hatte.

Demnach Nichts mit Garnichts aufgefüllt.
Also nochmal kurz und knapp.

Wann wurde das Besteck hergestellt?
Wie heisst das Design?
Ist es überhaupt etwas wert?
Kunst beherrscht die Kunst zu manchem Versteckspiel.
Unbekannt? Jetzt nicht mehr.
Von mir.

Benutzeravatar
3rd gardenman
sehr erfahrenes Mitglied
Beiträge: 3927
Registriert: Dienstag 25. August 2015, 19:01
Reputation: 7567
Wohnort: Ulm

BSF 90 Platura

Beitrag von 3rd gardenman » Mittwoch 14. August 2019, 14:33

Bei BSF sind nicht alle Besteckformen so einfach zu benennen - das Besteck dürfte in den 1950er wohl erstmal hergestellt worden sein. Noch ist das Desgin nicht genau bestimmt - und ein versilbertes Besteck ist immer wertvoll.

Nicht unbedingt als finanziellen Anreiz es verkaufen zu wollen - nein, die Funktion an sich hat das Besteck. Es kann damit bei Tafel gespeist werden, dank dem Silberglanz bringt es Schönheit an den Tisch und zeugt so von Esskultur. :slightly_smiling_face:

Jedes Besteck das bei der Tafel genutzt wird ist wertvoller wie Besteck dass ungenutzt in der Schublade vor sich hin dämmert. Stark anläuft und dann nur noch zum Verwerter für Edelmetall gebracht wird um ein paar schnöde Euros im Gegenzug dafür zu erhalten.

Esssen mit Silberbesteck ist ein Teil der Esskultur und diese muss gepflegt werden. :heart_eyes:
Grüße Harry

Benutzeravatar
trukmai
Neuling
Beiträge: 15
Registriert: Donnerstag 1. August 2019, 19:25
Reputation: -4

BSF 90 Platura

Beitrag von trukmai » Mittwoch 14. August 2019, 17:01

Hallo Harry,
vielen Dank für die passenden und leidenschaftlichen Worte.
Gerne hätte ich sowas als erste Antwort gelesen.
Das hätte die künftigen Suchergebnisse positiv gefüllt und die Hoffnung
brauchbare Antworten, auch für andere, zu bekommen, genährt.

Postsignatur:
-6 + -6 = -12
Lehren ist besser als Erziehen (wollen).
Kunst beherrscht die Kunst zu manchem Versteckspiel.
Unbekannt? Jetzt nicht mehr.
Von mir.

Benutzeravatar
3rd gardenman
sehr erfahrenes Mitglied
Beiträge: 3927
Registriert: Dienstag 25. August 2015, 19:01
Reputation: 7567
Wohnort: Ulm

BSF 90 Platura

Beitrag von 3rd gardenman » Mittwoch 14. August 2019, 17:09

Tja Kurt - es ist im Forum manchmal ein wenig schwierig - Drängeln ist hier nicht so gerne gesehen - und auch vielfaches Nachfragen ohne die Antwort abwarten zu können -

Ist eben so wie im richtigen Realleben - da macht auch die Frageart und der Ton die Musik. :relieved:
Grüße Harry

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Wertschätzung BSF Silberbesteck 800
    von Poldi1970 » Mittwoch 31. Juli 2019, 18:09 » in Silberbesteck
    3 Antworten
    56 Zugriffe
    Letzter Beitrag von silberfreund
    Mittwoch 31. Juli 2019, 22:02
  • BSF Salatgabel Dekor/Muster fraglich?
    von 3rd gardenman » Freitag 2. August 2019, 15:07 » in Silberbesteck
    3 Antworten
    53 Zugriffe
    Letzter Beitrag von rup
    Mittwoch 14. August 2019, 14:46

Zurück zu „Silberbesteck“