Porzellanfigur Rosenthal Pferd mit nacktem Mädchen

Sie wissen nicht was ein Stempel bedeutet, oder wissen nicht um welchen Hersteller es sich handelt? Bestimmung von Porzellanmarken und Porzellanstempeln, Wertschätzungen und Sammlerkontakte
Forumsregeln
Um ein Objekt zu beurteilen bitte gute Bilder des gesamten Objekts und Makroaufnahmen von allen Stempeln und Signaturen zur Verfügung stellen.

Sind die Stempel unter der Glasur ? Wichtig sind auch alle vorhandenen Informationen zu Herkunft und Historie des Stücks.

Porzellanmarken / Porzellanstempel Verzeichnis
rw
Experte
Beiträge: 6028
Registriert: Donnerstag 16. Februar 2006, 02:36
Reputation: 2959
Wohnort: Kanada
Kontaktdaten:

Beitrag von rw » Montag 21. Mai 2007, 03:49

googel mal genau wie es hier geschrieben ist ( mit " ) "Rosenthal M.H. Fritz " , da findest du einige Figuren von M.H.Fritz.

VG
rw

Gesperrt
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Mädchen das Hühner füttert, 20 Jh, Wert?
    von Joey » Samstag 29. Juli 2017, 11:25 » in Porzellan und Porzellanmarken
    4 Antworten
    127 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Joey
    Freitag 11. August 2017, 09:01
  • Soldat auf Pferd, Aquarell-Gouache, Text entziffern
    von cactusami » Dienstag 6. Februar 2018, 14:33 » in Bilder und Gemälde
    18 Antworten
    346 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Hobbysammler
    Freitag 23. Februar 2018, 21:06
  • Porzellanfigur gemarkt N mit Krone
    von DarkSide » Mittwoch 26. Juli 2017, 07:58 » in Porzellan und Porzellanmarken
    0 Antworten
    583 Zugriffe
    Letzter Beitrag von DarkSide
    Mittwoch 26. Juli 2017, 07:58
  • Porzellanfigur - wer kennt den Stempel?
    von Manfred 53 » Sonntag 6. August 2017, 10:30 » in Porzellan und Porzellanmarken
    1 Antworten
    77 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Pikki Mee
    Sonntag 6. August 2017, 17:23
  • Porzellanfigur welche Manufaktur
    von hardy2011 » Freitag 11. August 2017, 12:09 » in Porzellan und Porzellanmarken
    3 Antworten
    218 Zugriffe
    Letzter Beitrag von hardy2011
    Samstag 12. August 2017, 13:03

Zurück zu „Porzellan und Porzellanmarken“