Finde die Punzen nicht

Identifikation von Silberstempeln, Silberpunzen, Meistermarken, Beschauzeichen, Stadtmarken, Feingehaltsmarken und sonstigen Stempeln und Punzen auf altem und neuerem Silber. Wertschätzung und Bestimmung verschiedenster Silber Gegenstände
Forumsregeln
Um eine Aussage machen zu können werden Bilder des gesamten Gegenstandes und aller Stempel benötigt. Alle Punzierungen bitte als Makroaufnahme einzeln einstellen.

Angaben zum Wert eines Silbergegenstandes zu machen ist schwierig, da der Silberpreis ständigen Schwankungen unterliegt und auch der Geschmack der Käufer sich ändert. Das Forum kann allerdings in vielen Fällen helfen, Informationen zum Hersteller, Herkunftsland oder zum Alter eines Stückes zu bekommen. Damit lassen sich oft vergleichbare Stücke im Internet aufzuspüren und man kann so ungefähren Zeitwert ermitteln.

Silberstempel / Silberpunzen Verzeichnis
Silberauflage Stempel und Prägungen
Antworten
Tomhasta
Neuling
Beiträge: 19
Registriert: Sonntag 10. November 2019, 17:12
Reputation: 11
Wohnort: Köln

Finde die Punzen nicht

Beitrag von Tomhasta » Sonntag 10. November 2019, 18:19

Hallo zusammen,
in der stundenlangen, vergeblichen Suche nach der Herkunft eines alten Silberbestecks bin ich auf Euer Forum gestoßen.
Vielleicht kann mir hier jemand sagen, von wo die Teile kommen und ob sie massiv sind oder legiert. Zum Stempel FW auf der Vorderseite habe ich gelesen, es sei der preussische Zollstempel aus Zeiten Friedrich Wilhelms?
IMG_2260.jpg
IMG_2258.jpg
IMG_2255.jpg

silberfreund
erfahrenes Mitglied
Beiträge: 434
Registriert: Montag 19. März 2018, 17:31
Reputation: 1074

Finde die Punzen nicht

Beitrag von silberfreund » Sonntag 10. November 2019, 20:04

Ich halte die linke Punze für einen total verschlagenen Berliner Bär mit C. Wenn die Buchstaben des Meisterzeichens IGG lauten, könnte der Meister Johann Gottfried Gaebert sein.
MfG silberfreund

Tomhasta
Neuling
Beiträge: 19
Registriert: Sonntag 10. November 2019, 17:12
Reputation: 11
Wohnort: Köln

Finde die Punzen nicht

Beitrag von Tomhasta » Sonntag 10. November 2019, 20:39

Hallo Silberfreund,
vielen Dank, das hilft mir sehr. Habe zuvor auch nach IGG gegoogelt, aber nichts gefunden.
VG, Tom

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Alter Ring mit 2 Punzen - 835 und eine wie eine Leiter
    von NOH123 » Mittwoch 5. Juni 2019, 16:59 » in Silberstempel & Silberpunzen
    2 Antworten
    368 Zugriffe
    Letzter Beitrag von NOH123
    Mittwoch 5. Juni 2019, 19:42
  • Unbekannte Punzen und Wappen auf Silberloeffel
    von Stefan2108 » Sonntag 9. Juni 2019, 23:47 » in Silberstempel & Silberpunzen
    1 Antworten
    375 Zugriffe
    Letzter Beitrag von nux
    Montag 10. Juni 2019, 16:57
  • Alter Ring mit Christusmonogramm u. Punzen 800 und J•F
    von NOH123 » Mittwoch 12. Juni 2019, 17:07 » in Silberstempel & Silberpunzen
    3 Antworten
    420 Zugriffe
    Letzter Beitrag von NOH123
    Montag 17. Juni 2019, 13:35
  • Was bedeuten diese Punzen (Reichskrone?)
    von Cerapotter » Donnerstag 20. Juni 2019, 11:18 » in Silberstempel & Silberpunzen
    2 Antworten
    311 Zugriffe
    Letzter Beitrag von nux
    Donnerstag 20. Juni 2019, 13:51
  • Altes Metallteil BREMER STADTMUSIKANTEN mit 2 Punzen - Korken ?
    von NOH123 » Freitag 21. Juni 2019, 19:09 » in diverses
    1 Antworten
    210 Zugriffe
    Letzter Beitrag von nux
    Samstag 22. Juni 2019, 14:17

Zurück zu „Silberstempel & Silberpunzen“