Unbekannte Prägung Thema ist als GELÖST markiert

Das Forum für unbekannte Funde jeder Art. Neuzeitliche Bodenfunde, Trödelmarkt Schnäppchen und aus dem Keller der Oma "ausgegrabenes". Vielleicht ja jemand eine Idee ;)
Antworten
Alexre
Neuling
Beiträge: 9
Registriert: Dienstag 5. November 2019, 17:18
Reputation: 2

Unbekannte Prägung

Beitrag von Alexre » Dienstag 5. November 2019, 17:32

Hallo an alle,
kann mir jemand sagen welche Sprache das ist, und was es bedeutet

Danke im voraus. ;)
Screenshot_20191105_160228_com.android.gallery3d.jpg
2019-11-05 17.30.37.jpg

Benutzeravatar
el tesoro
erfahrenes Mitglied
Beiträge: 618
Registriert: Dienstag 16. September 2014, 17:54
Reputation: 1542

Unbekannte Prägung

Beitrag von el tesoro » Dienstag 5. November 2019, 19:59

ich lerne gerade arabisch aber bin noch am Anfang >:)

das ist arabisch und müsste 600 heissen also niedrig legiertes Silber
Die Punze ist m.E. aus Ägypten
Alle Bewertungen und Einschätzungen sind meine persönliche Meinung und ohne Garantie oder Gewähr

Alexre
Neuling
Beiträge: 9
Registriert: Dienstag 5. November 2019, 17:18
Reputation: 2

Unbekannte Prägung

Beitrag von Alexre » Dienstag 5. November 2019, 20:12

Ahh ok danke

Alexre
Neuling
Beiträge: 9
Registriert: Dienstag 5. November 2019, 17:18
Reputation: 2

Unbekannte Prägung

Beitrag von Alexre » Dienstag 5. November 2019, 20:20

Da merke ich das da noch etwas steht, bin mir sicher das es kein arabisch ist

Alexre
Neuling
Beiträge: 9
Registriert: Dienstag 5. November 2019, 17:18
Reputation: 2

Unbekannte Prägung

Beitrag von Alexre » Dienstag 5. November 2019, 20:22

Man kan es schlecht erkennen
IMG_20191105_202006.jpg

Benutzeravatar
nux
sehr erfahrenes Mitglied
Beiträge: 2819
Registriert: Montag 2. Juli 2018, 20:39
Reputation: 6162

Unbekannte Prägung

Beitrag von nux » Dienstag 5. November 2019, 20:52

Hallo :slightly_smiling_face:
Alexre hat geschrieben:
Dienstag 5. November 2019, 20:20
bin mir sicher das es kein arabisch ist
doch teilweise auch da noch.

Das ist eine vollständige ägyptische Punzierung mit der Lotusblume in der Mitte (gibt es ab 1946). Links davon in Feld steht der Feingehalt
(ja, 600: ٦۰۰ darüber das Beschauamt/-Stadt (hier Kairo, ebenfalls Arabisch)

Und rechts ein Jahresbuchstabe, ab 1940 sind die ebenso in Arabisch. Die Jahresbuchstaben, da gibt es eine Tabelle und wenn ich es richtig sehe/interpretiere, könnte das 1978/79 sein.

Bisschen kannst Du auch da nachlesen Gäste sehen keine Links und 600er Silber ist in Ägypten als Standard auch zulässig.

Gruß
nux

Alexre
Neuling
Beiträge: 9
Registriert: Dienstag 5. November 2019, 17:18
Reputation: 2

Unbekannte Prägung

Beitrag von Alexre » Dienstag 5. November 2019, 21:03

Danke euch für die umfangreiche Information 👍

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Alter Löffel, Augsburger linie, unbekannte Prägung
    von Chris84 » Sonntag 20. Januar 2019, 09:26 » in Silberbesteck
    6 Antworten
    291 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Silberpunze
    Dienstag 22. Januar 2019, 21:18
  • Unbekannte Prägung
    von Anulla » Mittwoch 27. Februar 2019, 20:02 » in Silberbesteck
    3 Antworten
    202 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Anulla
    Donnerstag 28. Februar 2019, 04:22
  • Unbekannte Stempel Prägung von WMF. Wer kann mir Details sagen?
    von Bonnie22 » Donnerstag 10. Oktober 2019, 20:54 » in Silberstempel & Silberpunzen
    1 Antworten
    596 Zugriffe
    Letzter Beitrag von nux
    Freitag 11. Oktober 2019, 00:31
  • WMF Holzkiste mit Besteck Prägung Prinz Solingen / Neosil
    von dabo2000 » Freitag 12. April 2019, 13:46 » in Silberbesteck
    0 Antworten
    1689 Zugriffe
    Letzter Beitrag von dabo2000
    Freitag 12. April 2019, 13:46
  • Kennt jemand die Prägung?
    von NewC » Sonntag 14. April 2019, 14:57 » in Silberstempel & Silberpunzen
    2 Antworten
    148 Zugriffe
    Letzter Beitrag von NewC
    Sonntag 14. April 2019, 15:54

Zurück zu „Was ist das ?“