Pin mit Wappen, Hilfe benötigt

Forum für Sammler antiker Orden und Ehrenzeichen
Antworten
Benutzeravatar
el tesoro
erfahrenes Mitglied
Beiträge: 632
Registriert: Dienstag 16. September 2014, 17:54
Reputation: 1572

Pin mit Wappen, Hilfe benötigt

Beitrag von el tesoro » Dienstag 15. Oktober 2019, 19:45

Ihr Lieben,

diesen Pin aus 750 Gold und Emaille habe ich auf dem hiesigem Flohmarkt entdeckt.
Es sind keine Punzen vorhanden.

Ich suche mich halb verrückt an dem Wappen ':) es könnte eine spanische Region/Stadt oder ein Nachname sein....
Vielleicht habt Ihr Lust auf Suchen, ein besseres Händchen und/oder mehr Glück als ich!??? ;)

Saludos a todos :*

Das Visier des Ritters ist sogar beweglich...
Vielleicht kann mir auch jemand erklären wieso in letzter Zeit alle hochgeladenen Fotos verdreht abgebildet werden??? :nerd:
20191001_160000.jpg
20191001_155944.jpg
Alle Bewertungen und Einschätzungen sind meine persönliche Meinung und ohne Garantie oder Gewähr

Benutzeravatar
nux
sehr erfahrenes Mitglied
Beiträge: 2976
Registriert: Montag 2. Juli 2018, 20:39
Reputation: 6434

Pin mit Wappen, Hilfe benötigt

Beitrag von nux » Dienstag 15. Oktober 2019, 22:00

el tesoro hat geschrieben:
Dienstag 15. Oktober 2019, 19:45
ein Nachname ... Suchen, ein besseres Händchen und/oder mehr Glück
Hallo :slightly_smiling_face:

suchen wirst Du vermutlich wg. der Sprache schon selber noch weiter - der Rest ist in dem Fall nicht das Entscheidende. Ich schreib Dir mal bisschen was dazu, zum wie.

Das ist schon ein Personen- bzw. Familienwappen, und zwar eben ein Adelswappen, da eben der 'Ritter' dabei ist, der sogar ein Halskleinod zeigt. Um zu versuchen, so was zu finden, sollte man es (die Blasonierung) möglichst nah an der Heraldiker-Sprache beschreiben können. Zu Deutsch würde ich anfangen mit 'im geteilten Schild' also escudo cortado en dos ... 'im oberen Feld in rot (gules) ein silberner Turm auf Wellen' oder 'im Wasser' oder so ähnlich. Wie man es auf Spanisch in etwa beschreibt, kannst Du da als Beispiel gucken Gäste sehen keine Links -

Analog dazu danach vllt. so - En gules, una torre, de plata, sobre ondas ...

macht zumindest ein paar silberne Türmchen in rot für den Anfang Gäste sehen keine Links

dann mit Wellen versuchen
Gäste sehen keine Links

nur einer erstmal? rausgepickt, wo ein derartig beschriebener Turm mit dabei ist Gäste sehen keine Links
dann da nach der Linie schauen Gäste sehen keine Links

denn es ist meist sehr unwahrscheinlich, Blasonierungen spanischer o.a. Wappen in Deutsch oder Englisch aufzutun. Wie dann noch die spanischen Namensstrukturen da mit reinspielen - ??

aber gucken kann man dort schon Gäste sehen keine Links - ist halt viel Gäste sehen keine Links

das untere Feld? könnte so was sein wie: in Blau fünf silberne Balken, belegt mit je drei fünfzackigen schwarzen Sternen (??) - aber das ist recht komplex. Anders wäre nämlich auch möglich 'siebenfach geteilt von silber und blau'

Kann ev. auch ein Allianzwappen sein (2 Familien eben)

Oder könnte ja auch woanders wech sein :thinking: - das guck ich dann mal. Weil farblich ? und sind das überhaupt Sterne? oder sowas wie in französischen Wappen öfter zu sehen 'Hermelin(schwänzchen)' ? Gäste sehen keine Links auf Balken dann sogar noch eher englisch ;)

aber das da - ist schon ziemlich nah dran ;) Gäste sehen keine Links bzw. Gäste sehen keine Links

Andre Möglichkeit: entsprechende Seiten/Verzeichnisse auftreiben, die eine Suchfunktion haben - wie die vor Gäste sehen keine Links
Hatte eben das ausprobiert Gäste sehen keine Links - und wer z.B. 'Torres' heißt, da kommt dann halt Verschiedenes (aber alles nur einzelne Türme)

Grundlagen kannst Du Dir bei wiki holen, ist gut beschrieben & die Farben etc. erläutert - jeweils auf die spanische Seite dann wechseln
Wappen Gäste sehen keine Links und Gäste sehen keine Links
Blasonierung Gäste sehen keine Links und Gäste sehen keine Links

Im heraldik-wiki fehlt bei den Bauwerken aber (noch) der Artikel 'Turm' (ausgerechnet :upside_down_face: ) - da kann man sonst auch Beispiele nachsehen

Gruß
nux

Benutzeravatar
el tesoro
erfahrenes Mitglied
Beiträge: 632
Registriert: Dienstag 16. September 2014, 17:54
Reputation: 1572

Pin mit Wappen, Hilfe benötigt

Beitrag von el tesoro » Mittwoch 16. Oktober 2019, 10:21

Danke Nux für deine Fleissarbeit ':)

Leider gibt es für wirklich jeden spanischen Nachnamen ein heralisches Wappen...in einer Auflistung von Wappen habe ich alleine für die Nachnamen, beginnend mit V, 90 Seiten durchgesehen ':)

Selbst in einer spanischen Wappengruppe bekam ich keine Lösung...ich gebs auf und gut ist *)
Alle Bewertungen und Einschätzungen sind meine persönliche Meinung und ohne Garantie oder Gewähr

Benutzeravatar
nux
sehr erfahrenes Mitglied
Beiträge: 2976
Registriert: Montag 2. Juli 2018, 20:39
Reputation: 6434

Pin mit Wappen, Hilfe benötigt

Beitrag von nux » Mittwoch 16. Oktober 2019, 15:51

na ja, Fleiß wäre was anderes, nämlich tatsächlich zu gucken ;) - war nur, falls es spanisch wäre, als Hilfe zur Selbsthilfe gedacht.
el tesoro hat geschrieben:
Mittwoch 16. Oktober 2019, 10:21
gebs auf und gut ist
das Türmchen sollte eigentlich zu finden sein. Und dasTeil insgesamt ist schon recht außergewöhnlich - nur: bin eben nicht sicher, dass es überhaupt spanisch ist :thinking: bzw. eben vllt. nur z.T.; nicht zuletzt auch nach der Ähnlichkeit (oder Übereinstimmung) des unteren Teils mit dem Auffund.

Heinrich Butschal
Experte für Schmuck und Edelsteine
Beiträge: 1606
Registriert: Dienstag 5. September 2006, 11:22
Reputation: 289

Pin mit Wappen, Hilfe benötigt

Beitrag von Heinrich Butschal » Donnerstag 17. Oktober 2019, 08:11

Hier ist noch eine Seite mit Wappen zum durchsuchen: Gäste sehen keine Links
von:
Heinrich Butschal

Schmuck verkaufen und kaufen Gäste sehen keine Links
Berühmte Juwelen Gäste sehen keine Links
Schmuck nach Maß anfertigen Gäste sehen keine Links
Firmengeschenke und Ehrennadeln Gäste sehen keine Links

Benutzeravatar
nux
sehr erfahrenes Mitglied
Beiträge: 2976
Registriert: Montag 2. Juli 2018, 20:39
Reputation: 6434

Pin mit Wappen, Hilfe benötigt

Beitrag von nux » Donnerstag 17. Oktober 2019, 17:13

Heinrich Butschal hat geschrieben:
Donnerstag 17. Oktober 2019, 08:11
noch eine Seite mit Wappen
ja, prinzipiell schon - aber für ein deutsches halte ich es nicht. FR fände ich am wahrscheinlichsten; wobei auch PT eine Rolle spielen könnte

Benutzeravatar
el tesoro
erfahrenes Mitglied
Beiträge: 632
Registriert: Dienstag 16. September 2014, 17:54
Reputation: 1572

Pin mit Wappen, Hilfe benötigt

Beitrag von el tesoro » Donnerstag 14. November 2019, 18:27

das Rätsel wurde unerwarteterweise doch noch gelöst- der Hinweis kam von einem spanischem Adelsexperten :relaxed:
Wappen der Familia Oráa de Zumárraga im Baskenland zwischen Pamplona und Bilbao:
Gäste sehen keine Links
Alle Bewertungen und Einschätzungen sind meine persönliche Meinung und ohne Garantie oder Gewähr

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Infos zum antiken Schrank benötigt
    von Schrank-Newbie » Mittwoch 12. Juni 2019, 09:34 » in Antike Möbel und interessante Stilmöbel
    10 Antworten
    397 Zugriffe
    Letzter Beitrag von 3rd gardenman
    Sonntag 30. Juni 2019, 20:08
  • Alte Medaille Adler mit 8 Wappen
    von NOH123 » Montag 18. März 2019, 17:19 » in diverses
    5 Antworten
    326 Zugriffe
    Letzter Beitrag von NOH123
    Mittwoch 20. März 2019, 07:51
  • Antike Wanduhr mit schönen Zeigern und Wappen - wie alt mag sie sein
    von NOH123 » Mittwoch 1. Mai 2019, 13:48 » in Uhren und Taschenuhren
    4 Antworten
    667 Zugriffe
    Letzter Beitrag von NOH123
    Sonntag 5. Mai 2019, 19:00
  • Zigarettenetui mit unbekannten Aplikationen Wappen...
    von zonk » Donnerstag 9. Mai 2019, 12:48 » in Silberstempel & Silberpunzen
    8 Antworten
    254 Zugriffe
    Letzter Beitrag von zonk
    Freitag 10. Mai 2019, 07:46
  • Unbekannte Punzen und Wappen auf Silberloeffel
    von Stefan2108 » Sonntag 9. Juni 2019, 23:47 » in Silberstempel & Silberpunzen
    1 Antworten
    133 Zugriffe
    Letzter Beitrag von nux
    Montag 10. Juni 2019, 16:57

Zurück zu „Orden und Ehrenzeichen“