Meissner Porzellan: Bestimmung

Sie wissen nicht was ein Stempel bedeutet, oder wissen nicht um welchen Hersteller es sich handelt? Bestimmung von Porzellanmarken und Porzellanstempeln, Wertschätzungen und Sammlerkontakte
Forumsregeln
Um ein Objekt zu beurteilen bitte gute Bilder des gesamten Objekts und Makroaufnahmen von allen Stempeln und Signaturen zur Verfügung stellen.

Sind die Stempel unter der Glasur ? Wichtig sind auch alle vorhandenen Informationen zu Herkunft und Historie des Stücks.

Porzellanmarken / Porzellanstempel Verzeichnis
Alterrabe
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: Sonntag 1. September 2019, 08:45
Reputation: 1

Meissner Porzellan: Bestimmung

Beitrag von Alterrabe » Donnerstag 14. November 2019, 21:16

Endlich die Zeit gefunden und das Kaffee-Service bei eBay eingestellt.
Danke noch mal an die ganzen Tipps und Hinweise.
"Im Durchschnitt war der See 1m tief, trotzdem ist die Kuh ertrunken"

Benutzeravatar
Emmi
erfahrenes Mitglied
Beiträge: 300
Registriert: Montag 3. Juli 2017, 23:30
Reputation: 714

Meissner Porzellan: Bestimmung

Beitrag von Emmi » Donnerstag 14. November 2019, 22:04

Guten Erfolg wünsche ich Dir. Habe Deinen Thread mit Vergnügen gelesen.

Grüße

Emmi

Benutzeravatar
Kowaist
erfahrenes Mitglied
Beiträge: 438
Registriert: Donnerstag 15. November 2018, 10:35
Reputation: 773
Wohnort: Unterfranken

Meissner Porzellan: Bestimmung

Beitrag von Kowaist » Donnerstag 14. November 2019, 22:34

Da dann schaun mer mal.... Habs im Auge, aber keine Angst, werde es sicher nicht kaufen... Jage zur Zeit theoretsich nach Teilen von Wellenspiel Margerite...

Und hab gestern eine schöne Kanne und Teedose Art Streuer aus der Marcolinizeit bekommen.

Meinen Tee trinke ich heute auch aus einer Marcolinitasse+UT (indisch Purpur)

PS: Leider hat Meissen heute die Kürzung der Belegschaft um 1/3 angekündigt, es bleibt schwierig.
Harald - Sammelgebiete und Expertise Fernoptik / Fototechnik / Porzellan des 20. Jhdt Rosenthal Konzern und Arzberg/Schönwald

Benutzeravatar
mia_sl
sehr erfahrenes Mitglied
Beiträge: 1047
Registriert: Donnerstag 3. Mai 2018, 16:21
Reputation: 2830

Meissner Porzellan: Bestimmung

Beitrag von mia_sl » Donnerstag 14. November 2019, 23:26

Kowaist hat geschrieben:
Donnerstag 14. November 2019, 22:34
Leider hat Meissen heute die Kürzung der Belegschaft um 1/3 angekündigt, es bleibt schwierig.
Tragisch....Hab‘s nur zweiter Hand gehört. Man soll Probleme mit den veralteten Öfen haben.
Marcolini lässt grüssen......
Sie haben Aufträge bis zum Abwinken für Exklusiv Aufträge und haben nicht genügend Maler, die das bewältigen können. Denn an einem Geschirr pinseln sie zum Teil ein Jahr....
Wenn man sich das „normale Angebot“ anschaut, dann ist man doch recht erschrocken, was alles NICHT mehr gemacht wird.
Man wird sehen.....
Gruß Mia

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Meissner Porzellan - Name und Jahr des Dekors?
    von Andreas1005 » Donnerstag 20. Dezember 2018, 09:04 » in Porzellan und Porzellanmarken
    7 Antworten
    499 Zugriffe
    Letzter Beitrag von mia_sl
    Freitag 21. Dezember 2018, 12:10
  • Meissner Porzellan
    von STRAHLEMANN » Samstag 7. September 2019, 17:26 » in Porzellan und Porzellanmarken
    1 Antworten
    383 Zugriffe
    Letzter Beitrag von nux
    Sonntag 8. September 2019, 01:11
  • Meissner Porzellan Uhr
    von Mansube » Montag 9. September 2019, 21:36 » in Porzellan und Porzellanmarken
    4 Antworten
    535 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Mansube
    Montag 2. Dezember 2019, 17:35
  • Meissner Porzellan - Mit der Bitte um Hilfe (1)
    von Rolotomasi » Montag 4. November 2019, 19:30 » in Porzellan und Porzellanmarken
    2 Antworten
    115 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Kowaist
    Montag 4. November 2019, 19:42
  • Meissner Porzellan - Mit der Bitte um Hilfe (2)
    von Rolotomasi » Montag 4. November 2019, 19:34 » in Porzellan und Porzellanmarken
    1 Antworten
    121 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Kowaist
    Montag 4. November 2019, 20:21

Zurück zu „Porzellan und Porzellanmarken“