Figur Tänzerin, Bodenmarke?

Sie wissen nicht was ein Stempel bedeutet, oder wissen nicht um welchen Hersteller es sich handelt? Bestimmung von Porzellanmarken und Porzellanstempeln, Wertschätzungen und Sammlerkontakte
Forumsregeln
Um ein Objekt zu beurteilen bitte gute Bilder des gesamten Objekts und Makroaufnahmen von allen Stempeln und Signaturen zur Verfügung stellen.

Sind die Stempel unter der Glasur ? Wichtig sind auch alle vorhandenen Informationen zu Herkunft und Historie des Stücks.

Porzellanmarken / Porzellanstempel Verzeichnis
Antworten
Schmiedelinchen
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: Sonntag 17. März 2019, 11:50
Reputation: 3

Figur Tänzerin, Bodenmarke?

Beitrag von Schmiedelinchen » Sonntag 14. Juli 2019, 17:51

Komm leider nicht weiter und brauche Eure Hilfe.
Kennt jemand die Marke?
15631193511141277807108113804223.jpg
Dateianhänge
20190714_173711.jpg

lins
sehr erfahrenes Mitglied
Beiträge: 2717
Registriert: Mittwoch 5. August 2015, 14:05
Reputation: 6912

Figur Tänzerin, Bodenmarke?

Beitrag von lins » Sonntag 14. Juli 2019, 20:58

Hi Schmiedelinchen,
Fasold und Schaubach ist das und hier ist Deine Marke etwas besser zu erkennen
Gäste sehen keine Links
Gruß
Lins

Benutzeravatar
nux
sehr erfahrenes Mitglied
Beiträge: 2101
Registriert: Montag 2. Juli 2018, 20:39
Reputation: 4670

Figur Tänzerin, Bodenmarke?

Beitrag von nux » Sonntag 14. Juli 2019, 23:40

Hallo :slightly_smiling_face:

glaube, muss da Etwas etwas verbessern
lins hat geschrieben:
Sonntag 14. Juli 2019, 20:58
und Schaubach
- nein, nicht den @lins - der hat ja die ähnliche Figur gefunden ;) - aber den Anbieter!

Fasold & Stauch dürfte es wohl eher sein und ein Link zum gucken & lesen dann dazu Gäste sehen keine Links

Bitte such nochmal, ob das Mädel auch eine eingepresste Nummer vielleicht hat?

Gruß
nux

Schmiedelinchen
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: Sonntag 17. März 2019, 11:50
Reputation: 3

Figur Tänzerin, Bodenmarke?

Beitrag von Schmiedelinchen » Montag 15. Juli 2019, 17:08

Danke Ihr beiden. Ja, eine Nummer ist auch eingepresst. Kann man nicht sehr gut erkennen. Sieht aus wie 18141

Benutzeravatar
nux
sehr erfahrenes Mitglied
Beiträge: 2101
Registriert: Montag 2. Juli 2018, 20:39
Reputation: 4670

Figur Tänzerin, Bodenmarke?

Beitrag von nux » Montag 15. Juli 2019, 22:14

Schmiedelinchen hat geschrieben:
Montag 15. Juli 2019, 17:08
Sieht aus wie 18141
ja, das dürfte stimmen :slightly_smiling_face: - bei starker Vergrößerung kann man es da auch lesen, Katalog um 1967 Gäste sehen keine Links - rechte Spalte 2. kleines Bild von oben sitzt das Mädel dann links oben darin

Schmiedelinchen
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: Sonntag 17. März 2019, 11:50
Reputation: 3

Figur Tänzerin, Bodenmarke?

Beitrag von Schmiedelinchen » Dienstag 16. Juli 2019, 18:11

Spitze, vielen lieben Dank :slightly_smiling_face: :slightly_smiling_face:

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Suche Info zu dieser Bodenmarke oder zur Figur
    von piper » Mittwoch 3. Oktober 2018, 23:31 » in Porzellan und Porzellanmarken
    0 Antworten
    101 Zugriffe
    Letzter Beitrag von piper
    Mittwoch 3. Oktober 2018, 23:31
  • Wertbestimmung Tänzerin aus Porzellan
    von CMO » Sonntag 16. Dezember 2018, 22:38 » in Porzellan und Porzellanmarken
    2 Antworten
    82 Zugriffe
    Letzter Beitrag von rw
    Montag 17. Dezember 2018, 01:48
  • Porzellan Kücken - blaue Bodenmarke LH
    von Viaro » Samstag 15. Dezember 2018, 00:38 » in Porzellan und Porzellanmarken
    5 Antworten
    147 Zugriffe
    Letzter Beitrag von rw
    Sonntag 16. Dezember 2018, 19:43
  • Kaffeeservice ohne Bodenmarke
    von HermannW » Donnerstag 20. Dezember 2018, 21:08 » in Porzellan und Porzellanmarken
    4 Antworten
    327 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Kowaist
    Freitag 21. Dezember 2018, 11:26
  • noch eine Kanne mit unbekannter Bodenmarke
    von Carla » Montag 11. Februar 2019, 13:45 » in Porzellan und Porzellanmarken
    4 Antworten
    135 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Carla
    Donnerstag 7. März 2019, 21:04

Zurück zu „Porzellan und Porzellanmarken“