Diverse Punzen auf S u. P Streuer!

Identifikation von Silberstempeln, Silberpunzen, Meistermarken, Beschauzeichen, Stadtmarken, Feingehaltsmarken und sonstigen Stempeln und Punzen auf altem und neuerem Silber. Wertschätzung und Bestimmung verschiedenster Silber Gegenstände
Forumsregeln
Um eine Aussage machen zu können werden Bilder des gesamten Gegenstandes und aller Stempel benötigt. Alle Punzierungen bitte als Makroaufnahme einzeln einstellen.

Angaben zum Wert eines Silbergegenstandes zu machen ist schwierig, da der Silberpreis ständigen Schwankungen unterliegt und auch der Geschmack der Käufer sich ändert. Das Forum kann allerdings in vielen Fällen helfen, Informationen zum Hersteller, Herkunftsland oder zum Alter eines Stückes zu bekommen. Damit lassen sich oft vergleichbare Stücke im Internet aufzuspüren und man kann so ungefähren Zeitwert ermitteln.

Silberstempel / Silberpunzen Verzeichnis
Silberauflage Stempel und Prägungen
Antworten
zecki
Neuling
Beiträge: 20
Registriert: Dienstag 16. April 2019, 13:18
Reputation: 18

Diverse Punzen auf S u. P Streuer!

Beitrag von zecki » Dienstag 16. April 2019, 18:15

Schönen Nachmittag,

Bin zurzeit in Stockholm arbeiten und hab im Trödelladen diese hübschen Streuer um 25 Euro gekauft.

Kann man den Hersteller rauslesen und steht 924 für das Jahr 1924?

Bei ebay wird das gleiche Set um 150 Euro angeboten und wird auf 1920 datiert (vom Verkäufer)

Bin für jede Stellungnahme dankbar!

Höhe ca. 35 mm, DM ca.23 mm.
20190406_183309.jpg
20190406_155048.jpg
20190406_154417.jpg
20190406_111952.jpg
20190406_111721.jpg

Benutzeravatar
nux
sehr erfahrenes Mitglied
Beiträge: 2105
Registriert: Montag 2. Juli 2018, 20:39
Reputation: 4674

Diverse Punzen auf S u. P Streuer!

Beitrag von nux » Dienstag 16. April 2019, 20:36

zecki hat geschrieben:
Dienstag 16. April 2019, 18:15
Bin zurzeit in Stockholm arbeiten
na, dann solltest Du Dich wohl mal besser ganz schnell mit schwedischen Silberstempeln vertraut machen :grinning: - das ist recht einfach; die sind da schon sehr lange sehr ordentlich. Frage: kannst Du Schwedisch? was kann ich Dir an Literaturtipps geben?

Auf der Seite ist eigentlich alles, was man so für den Anfang braucht Gäste sehen keine Links
Links im Menü dann die Tabelle der Jahreszahlen, die Ortsmarken usw. (da auch unten erwähnt, die Punzierung mit Kattfot & S bei Importen wie bei der Vase - und nun auch hier unten im Boden: also von 'auswärts)

Und was in der eBucht (welcher?) für wieviel angeboten wird und wie beschrieben - ist nicht immer, aber oft willkürlich. Wenn Du solche Beispiele hier bringst - bitte immer einen Link setzen, dann kann man selber gucken (vllt hat der auch gute Bilder?). Und - auch wenn es das gleiche Set ist - die Datierung ergäbe sich in SE aus der Stempelung (bzw. s.u.) und ist nicht einfach übertragbar. Genau schauen.

Entscheidend ist für alles und stets das: für wieviel hat sich dann was tatsächlich verkauft?

Basiswert: Gewicht des Silbers und dann nach Legierung / mit aktuellem Silberpreis rechnen. Zweitens Altersbestimmung, Hersteller rausfinden. Dann - könnte es Design sein? Erst dann kann man zu einer Idee zu einem möglichen Wert kommen.

So, nu' zu dem gezeigten Punzensatz - der ist also schon mal nicht schwedisch. 830S - Dänemark oder Norwegen, wobei ich auf Grund des NM NO vermuten würde - NM wie Norsk Mønster, also Norwegisches Muster - das ist eine Garantiemarke, dass ein Produkt aus Norwegen ist. Problem - die beiden Zeichen links sind nicht vollständig zu sehen. Bitte nachholen. Oder selber da schon vorab durchgucken Gäste sehen keine Links

924 sieht im ersten Ansatz mehr nach einer Modell-Nr. aus, als nach einer Datierung.

Gruß
nux
Zuletzt geändert von nux am Dienstag 16. April 2019, 20:55, insgesamt 1-mal geändert.

zecki
Neuling
Beiträge: 20
Registriert: Dienstag 16. April 2019, 13:18
Reputation: 18

Diverse Punzen auf S u. P Streuer!

Beitrag von zecki » Dienstag 16. April 2019, 20:45

ok, hier mal der Link von den Streuern:
Gäste sehen keine Links

Benutzeravatar
nux
sehr erfahrenes Mitglied
Beiträge: 2105
Registriert: Montag 2. Juli 2018, 20:39
Reputation: 4674

Diverse Punzen auf S u. P Streuer!

Beitrag von nux » Dienstag 16. April 2019, 21:10

zecki hat geschrieben:
Dienstag 16. April 2019, 20:45
hier mal der Link
ah ok, danke - aber ganz ident ist das nicht (Füsschen? und MZ schon gar nicht) - hab inzwischen noch was Besseres dazu samt Erklärung Gäste sehen keine Links - also das MZ eindeutig jetzt Magnus Aase / T. Olsens Nachf. - gleich der erste Eintrag in der Liste bei 925-1000 .

Nochmal in 925er Gäste sehen keine Links

Beide Anzeigen/Angebote also ca. 50 €. Zeitlich muss man nun noch genauer überlegen.

zecki
Neuling
Beiträge: 20
Registriert: Dienstag 16. April 2019, 13:18
Reputation: 18

Diverse Punzen auf S u. P Streuer!

Beitrag von zecki » Dienstag 16. April 2019, 21:23

Wouw, Danke!
Und was wäre Deine zeitliche Einschätzung?

Benutzeravatar
nux
sehr erfahrenes Mitglied
Beiträge: 2105
Registriert: Montag 2. Juli 2018, 20:39
Reputation: 4674

Diverse Punzen auf S u. P Streuer!

Beitrag von nux » Dienstag 16. April 2019, 21:41

zecki hat geschrieben:
Dienstag 16. April 2019, 21:23
wäre Deine zeitliche Einschätzung
wenn ich da was hätte, hätte ich es geschrieben. Aber wüsste das so nicht - da müsste man wohl über den Hersteller recherchieren oder mehr Vergleichsstücke auftun, die einen Herkunftsnachweis zeitlicher Natur haben. Man kann gerade in Skandinavien auch nicht unbedingt die 'üblichen' Stilmerkmale voraussetzen, welche eine zeitliche Zuordnung zu so was wie Historismus, Jugendstil, Art Déco, mid-century etc. wie bei Sachen anderer europäischer Länder zulassen. Andere Kultur, andere Kriterien. Da kann lange später was ganz traditionelles noch gemacht worden sein oder was uns supermodern vorkommt, gab es da schon viel eher ;)

zecki
Neuling
Beiträge: 20
Registriert: Dienstag 16. April 2019, 13:18
Reputation: 18

Diverse Punzen auf S u. P Streuer!

Beitrag von zecki » Dienstag 16. April 2019, 21:56

Passt, Dank Dir!

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Silberfisch - Außergewöhnlicher Streuer - wer kennt die Punzen?
    von cornetto » Sonntag 24. März 2019, 22:10 » in Silberstempel & Silberpunzen
    4 Antworten
    82 Zugriffe
    Letzter Beitrag von cornetto
    Montag 25. März 2019, 20:30
  • Diverse krüge
    von Skyfly » Donnerstag 1. November 2018, 13:34 » in diverses
    2 Antworten
    83 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Skyfly
    Samstag 3. November 2018, 03:35
  • Hausauflösung - diverse Sammelgegenstände übernehmen?
    von Orten » Mittwoch 24. April 2019, 10:06 » in Allgemeines / Gemischte Themen / diverse Antiquitäten
    6 Antworten
    145 Zugriffe
    Letzter Beitrag von 3rd gardenman
    Donnerstag 25. April 2019, 09:24
  • Tolle Brosche - interessante Punzen - woher stammt sie ?
    von NOH123 » Donnerstag 19. Juli 2018, 09:25 » in Silberschmuck
    7 Antworten
    345 Zugriffe
    Letzter Beitrag von NOH123
    Donnerstag 19. Juli 2018, 15:10
  • Alte Schaufel, Punzen ...?
    von mia_sl » Freitag 27. Juli 2018, 15:29 » in Silberstempel & Silberpunzen
    15 Antworten
    290 Zugriffe
    Letzter Beitrag von mia_sl
    Samstag 28. Juli 2018, 15:22

Zurück zu „Silberstempel & Silberpunzen“