Ölgemälde Chiemsee Fraueninsel von Louis Dürr (?)

Alles was mit Malerei und dem Sammeln von Gemälden zu tun hat gehört hier hinein. Willkommen ist jedes Bild vom Aquarell bis zu Ölgemälden und Zeichnungen.

kostenlose Hilfe zur Bestimmung, Wertschätzung und Identifikation von Gemälden, Zeichnungen, Kunstdrucken und anderen Bildern durch unsere Mitglieder
Antworten
A830
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: Donnerstag 28. März 2019, 12:15
Reputation: 5

Ölgemälde Chiemsee Fraueninsel von Louis Dürr (?)

Beitrag von A830 » Sonntag 14. April 2019, 15:43

Liebe Forumsmitglieder, ich besitze dieses Gemälde (glaube es ist Öl auf Karton) , welches aus meiner Familie stammt. Es misst ca. 50x35 cm und ist unten rechts mit "Dürr" signiert.

Nach etwas Recherche im Netz bin ich auf den Schweizer Louis Dürr gestoßen, der ja nicht ganz unbekannt zu sein scheint. Nach meinem laienhaften Dafürhalten würde ich das Bild durchaus ihm zuschreiben (Thematik, Malstil)
Allerdings würden mich weitere Meinungen interessieren :upside_down_face:

Auf meinem Bild ist ja nur mit "Dürr " signiert. Die Bilder die ich im Netz gefunden habe sind fast immer mit "L Dürr" signiert. Gut möglich aber, dass hinter dem Passepartout noch ein "L" ist. Möchte das Bild im Augenblick aber noch ungern aus dem Rahmen nehmen. Eine Datierung finde ich bei meinen auch nicht. Eventuell auch verborgen?

Louis Dürr scheint ja hauptsächlich schweizer Landschaften gemalt zu haben. Ich habe hier die Fraueninsel im Chiemsee vor mir. Ungewöhnlich? Hab aber gelesen, dass während seiner Ausbildung auch eine Zeitlang in München war.

Viele Grüße
20190414_132931.jpg
20190414_132926.jpg

cactusami
sehr erfahrenes Mitglied
Beiträge: 1877
Registriert: Donnerstag 1. Dezember 2016, 14:50
Reputation: 2219

Ölgemälde Chiemsee Fraueninsel von Louis Dürr (?)

Beitrag von cactusami » Sonntag 14. April 2019, 16:36

Hallöchen... ;)
Da muss ich dich leider wohl enttäuschen. Wenn ich mir die Bilder von Louis Dürr anschaue, scheint das schon ein anderer Maler gewesen zu sein. Der Louis hat offensichtlich auch immer mit L. Dürr signiert (wie du selbst festgestellt hast).
Aber schon alleine wegen des Malstils kannst du denn Louis wohl ausschliessen.
Dein Bild sieht mir (verzeih mir) eher ein wenig nach "Kaufhauskunst" aus. Also möglichst schnell zu einem einigermassen optisch ansprechenden Resultat kommen, um zu verkaufen. :slightly_smiling_face:
LG
Markus ;-)

A830
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: Donnerstag 28. März 2019, 12:15
Reputation: 5

Ölgemälde Chiemsee Fraueninsel von Louis Dürr (?)

Beitrag von A830 » Sonntag 14. April 2019, 18:26

Hallo Markus,

vielen lieben Dank für Deine Einschätzung! Vermutlich liegst Du damit auch viel richtiger als ich. Habe das Bild mittlerweile aus den Rahmen raus und mehr steht da nicht.

Dann ist es wohl der unbekannte Namensvetter aus dem Kaufhaus ;) Nachdem ich es vor dem Wertstoffhof gerettet habe, verschmerzbar...

Grüße

Benutzeravatar
Emmi
erfahrenes Mitglied
Beiträge: 269
Registriert: Montag 3. Juli 2017, 23:30
Reputation: 638

Ölgemälde Chiemsee Fraueninsel von Louis Dürr (?)

Beitrag von Emmi » Sonntag 14. April 2019, 19:47

Das "Kaufhaus" sehe ich noch nicht. Ich würde weiter nach dem Künstler suchen.

Viel Erfolg!

Emmi

Benutzeravatar
nux
sehr erfahrenes Mitglied
Beiträge: 2105
Registriert: Montag 2. Juli 2018, 20:39
Reputation: 4674

Ölgemälde Chiemsee Fraueninsel von Louis Dürr (?)

Beitrag von nux » Sonntag 14. April 2019, 20:47

Emmi hat geschrieben:
Sonntag 14. April 2019, 19:47
Das "Kaufhaus" sehe ich noch nicht. Ich würde weiter nach dem Künstler suchen.
Hallo :slightly_smiling_face:

da schließe ich mich an - KHK ist meist offensichtlicher auf Wirkung gemacht. Das hier ist für die Ecke viel zu 'zart' ;)
Ob es ein verzeichneter Künstler sein könnte - k.A.; gab/gibt nun ja auch nicht unbegabte Laienmaler (das rechte Boot strebt bisschen sehr so himmelwärts). Zwecks Gesamteindruck bitte auch noch die Rückseite zeigen und falls es der Originalrahmen war, auch den mit.

Beide bekannten Wilhelm Dürr sind wohl auch unwahrscheinlich.

Gruß
nux

A830
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: Donnerstag 28. März 2019, 12:15
Reputation: 5

Ölgemälde Chiemsee Fraueninsel von Louis Dürr (?)

Beitrag von A830 » Montag 15. April 2019, 08:09

Danke auch Euch beiden für Eure Einschätzung. Auf der Rückseite des Kartons, auf dem das Bild gemalt wurde ist leider nichts vermerkt. Der Rahmen ist leider nicht mehr der originale.

Ich weiß das, weil das Bild ursprünglich aus dem Nachlass meiner in den 80ern verstorbenen Großtante (geboren 1902) ist. Mein Vater hat das Bild irgendwann dann mal neu rahmen lassen sich aber später wohl daran sattgesehen, weil es zuerst in den den Keller wanderte und dann, wie bereits erwähnt, ganz weg sollte.

Nachdem wir alle aus Bayern sind und das Bild ebenfalls eine bayerische Landschaft zeigt, gehe ich davon aus, dass besagte Großtante es irgendwann in zwischen 1930 und 1970 "vor Ort" erworben hat.

Ich werde mal weiter recherchieren, vielleicht findet sich ja noch ein weiterer Maler namens Dürr :slightly_smiling_face:

Viele Grüße

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Konsoltisch Louis Seize?
    von gerümpel » Mittwoch 14. November 2018, 21:15 » in Antike Möbel und interessante Stilmöbel
    7 Antworten
    162 Zugriffe
    Letzter Beitrag von rw
    Samstag 17. November 2018, 19:35
  • feuervergoldete Bronzeapplikation einer Louis Seize Pendule
    von Viaro » Montag 1. Juli 2019, 23:29 » in diverses
    1 Antworten
    54 Zugriffe
    Letzter Beitrag von lins
    Dienstag 2. Juli 2019, 10:12
  • Ölgemälde Wald/ Holzrahmen
    von Christina1988 » Montag 30. Juli 2018, 22:06 » in Bilder und Gemälde
    8 Antworten
    256 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Hobbysammler
    Montag 6. August 2018, 21:31
  • Ölgemälde von Wilhelm Grögler, München
    von idlon45 » Donnerstag 23. August 2018, 15:39 » in Bilder und Gemälde
    4 Antworten
    135 Zugriffe
    Letzter Beitrag von idlon45
    Freitag 24. August 2018, 14:31
  • Ölgemälde- Künstler?
    von Rocky » Freitag 14. September 2018, 16:26 » in Bilder und Gemälde
    2 Antworten
    130 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Rocky
    Freitag 14. September 2018, 22:44

Zurück zu „Bilder und Gemälde“