Wie putzt man Silber am besten?

Es gibt die unterschiedlichsten Möglichkeiten Silber zu reinigen. Tipps zum Silberputzen und zur Restauration von alten Silber Gegenständen.

Wie putzt am Silber am besten?

mit Silberpoliturcreme
18
53%
im Silberbad mit Alufolie
8
24%
mechanisch mit einer Poliermaschine
0
Keine Stimmen
nur mit einem klassischen Silbertuch
4
12%
mit Zahncreme oder sonstigem Poliermittel
1
3%
ganz anders
3
9%
 
Abstimmungen insgesamt: 34

Pikki Mee
sehr erfahrenes Mitglied
Beiträge: 7512
Registriert: Samstag 9. Mai 2015, 02:15
Reputation: 15314

Wie putzt man Silber am besten?

Beitrag von Pikki Mee » Donnerstag 7. Januar 2016, 20:33

... es ging mir darum, darzustellen, dass das Alu hier eine Rolle spielt... Aluminium als unedles Metall hat ja eine Oxidschicht und ist dadurch ggü. schwachen Säuren und Laugen beständig. Aber: gibt es Komplexbildner dazu (Salz, d.h. Chlorid-Ionen), dann kann diese Oxidschicht angelöst werden. Folge: Aluminium selbst kann frei werden und Redox-Reaktionen hervorrufen… Silber, Kupfer, was grad da ist, wird wohl damit reagieren… menno - Chemie ist schon 'ne Weile her :roll:

Alu in Salzwasser alleine - ok, geht gegen das Silbersulfid. Aber wie gesagt, die verwendete Mischung mit Salz, Alu und Backpulver (Natron + unbekannte saure Komponenten) halte ich daher für fragwürdig.

*Pikki*

Benutzeravatar
rup
Site Admin
Beiträge: 2103
Registriert: Dienstag 14. Februar 2006, 22:06
Reputation: 1030
Wohnort: Gelsenkirchen

Wie putzt man Silber am besten?

Beitrag von rup » Freitag 8. Januar 2016, 09:35

Pikki Mee hat geschrieben:[post]52521[/post] Alu in Salzwasser alleine - ok, geht gegen das Silbersulfid


das geht sogar recht gut und ist nach wie vor die einzige Möglichkeit ohne dauerhaften Silberverlust zu reinigen

Benutzeravatar
3rd gardenman
sehr erfahrenes Mitglied
Beiträge: 3183
Registriert: Dienstag 25. August 2015, 19:01
Reputation: 6158
Wohnort: Ulm

Wie putzt man Silber am besten?

Beitrag von 3rd gardenman » Freitag 8. Januar 2016, 11:09

Ich habe genau einmal Silber mit so einer Aluplatte und Salz "geputzt":

das sah hinterher so grauslich aus - ich habe die Besteckteile später zum einschmelzen gegeben... Das schöne R&B Empire Besteck war dauerhaft mit so einer zerfressenen Oberfläche, verlorener Edelpatina und merkwürdigen Verfärbungen "gesegnet".

Seitdem putze ich ganz normal mit einer guten Silberpolitur, wenn verfügbar gerne mit Never Dull, das ist besonders gut für uraltes Silber das schon ne ganze WEile nicht mehr geputzt worden ist.

Und wenn die Kratzer zu massiv sind: gehen die Teile zur Altonaer Silberwerkstatt fürs mechanische Aufpolieren. So lassen sich auch unerwünschte Gravuren, Monogramme bei massivem Besteck sehr gut entfernen.

Bester Schutz gegen Patina ist regelmässige Nutzung, da läuft das Silber nur selten wirklich an.
Grüße Harry

Tilo
erfahrenes Mitglied
Beiträge: 499
Registriert: Mittwoch 1. Januar 2014, 17:24
Reputation: 432

Wie putzt man Silber am besten?

Beitrag von Tilo » Samstag 9. Januar 2016, 21:39

wie schon geschrieben:
die Alu-Salzmethode (mit oder Ohne Backpulver) ist ohne Naßkratzen sinnlos
ja, die Schwärzungen des Musters sind danach auch weg

alternativ eben abrasive Methoden wie von 3rd gardenmann beschrieben
bzw tägliche Nutzung bewirkt das genauso

Andreahaff
Neuling
Beiträge: 9
Registriert: Dienstag 2. Oktober 2018, 07:44
Reputation: 3

Wie putzt man Silber am besten?

Beitrag von Andreahaff » Dienstag 2. Oktober 2018, 11:07

Ich benutze seit kurzem "Hagerty Silver Foam" und bekomme erstmals ein wirklich schönes Ergebnis. Bei Bad in Backpulver etc. bleiben so viele Stellen schwarz, Putztuch ist für mich nur für kleine Stellen und Schmuck. Ich probierte diverse Polituren, keine hat mir so getaugt wie Hagerty.

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Alter Geldbeutel (defekt) mit Verschluss (intakt) evtl. Silber ? Kleine Punzen
    von NOH123 » Samstag 25. November 2017, 13:21 » in Silberstempel & Silberpunzen
    7 Antworten
    207 Zugriffe
    Letzter Beitrag von NOH123
    Freitag 15. Dezember 2017, 09:28
  • Alte Pillendose aus den Niederlanden ? 2 Punzen - Silber ?
    von NOH123 » Samstag 25. November 2017, 13:58 » in Silberstempel & Silberpunzen
    12 Antworten
    361 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Pikki Mee
    Dienstag 28. November 2017, 21:04
  • Fundstücke im Mantel - Rubel und Lat Münzen Silber
    von 3rd gardenman » Sonntag 26. November 2017, 10:49 » in sonstiger Schmuck
    0 Antworten
    67 Zugriffe
    Letzter Beitrag von 3rd gardenman
    Sonntag 26. November 2017, 10:49
  • Tortenheber Silber: Datierung
    von schneeweisschen » Sonntag 14. Januar 2018, 20:18 » in Silberbesteck
    2 Antworten
    85 Zugriffe
    Letzter Beitrag von schneeweisschen
    Sonntag 14. Januar 2018, 22:56
  • Flaschenhalter 925er Silber keine Marken Punzen 1920??
    von Simplex » Freitag 2. Februar 2018, 14:53 » in Silberstempel & Silberpunzen
    13 Antworten
    263 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Simplex
    Samstag 17. Februar 2018, 14:41

Zurück zu „Silberpflege“