Alte Puppen?

Das Forum für unbekannte Funde jeder Art. Neuzeitliche Bodenfunde, Trödelmarkt Schnäppchen und aus dem Keller der Oma "ausgegrabenes". Vielleicht ja jemand eine Idee ;)
Antworten
Mijuna
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: Sonntag 4. Februar 2018, 14:04
Reputation: 0

Alte Puppen?

Beitrag von Mijuna » Sonntag 4. Februar 2018, 14:24

Hallo zusammen,

Wir haben diese zwei Exemplare geschenkt bekommen und würden gerne wissen um was für Puppen es sich handelt bzw. wie alt sie schätzungsweise sind. Leider kennen wir uns mit dem Thema nicht so aus, sie sehen für uns halt sehr alt aus. Vielen Danke schon mal im vorraus! :oops:

Liebe Grüße

Mijuna

Puppe Nr. 1

[ externes Bild ]
[ externes Bild ]
[ externes Bild ]


Puppe Nr. 2

[ externes Bild ]

[ externes Bild ]
[ externes Bild ]
[ externes Bild ]

Benutzeravatar
Bärbelchen
Puppendoktorin
Beiträge: 282
Registriert: Montag 7. April 2014, 13:03
Reputation: 585
Wohnort: Rheinland Pfalz
Kontaktdaten:

Alte Puppen?

Beitrag von Bärbelchen » Sonntag 4. Februar 2018, 19:38

hallo :D

der junge ist eine typiche puppe aus dem sonneberger raum ,kopf aus pamachee ,körper aus stoff mit holzwollfüllung Arme wohl aus masse.
diese art von puppen wurde in großer stückzahl in der nachkriegszeit hergestellt .
sehr schön ist das der junge noch seine original kleidung trägt.

das mädchen mit original kleidchen ist auch aus dem sonneberger raum .
material ist masse oder spritzporzellan.
auch dieses püppchen wurde in großer auflage hergestellt ,leider kann ich im moment die marke nicht zuordnen.

mögen engel euch begleiten

viele grüße bärbel

Gäste sehen keine Links


Gäste sehen keine Links

Pikki Mee
sehr erfahrenes Mitglied
Beiträge: 7512
Registriert: Samstag 9. Mai 2015, 02:15
Reputation: 15314

Alte Puppen?

Beitrag von Pikki Mee » Sonntag 4. Februar 2018, 23:20

NAbend,

könnte das ECW im Dreieck sein? Emil Christian Wittig? da Gäste sehen keine Links ... in der rechten Spalte ziemlich weit unten, Buchstaben kaum erkennbar
besser dort Gäste sehen keine Links

aber da sind die Püppchen mit diesen Kleidchen und Schühchen dabei :) ... recht ausführlicher Artikel ...
Gäste sehen keine Links bzw. (sucht Euch eine Sprache aus) Gäste sehen keine Links >> There were also big dolls - 30, 32, 36 and 42 cm, most often at large dolls the head was no longer solid-cast with the body
weiter unten dann die Marken... und noch mehr Geschichte

anderer Link Gäste sehen keine Links

*Pikki*

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Diverse Puppen
    von Sleip` » Montag 7. Mai 2018, 18:15 » in antike Puppen und Stofftiere
    2 Antworten
    93 Zugriffe
    Letzter Beitrag von lins
    Dienstag 8. Mai 2018, 13:58
  • Puppen von meiner Oma
    von Jessy112 » Montag 19. November 2018, 21:22 » in antike Puppen und Stofftiere
    2 Antworten
    43 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Bärbelchen
    Mittwoch 21. November 2018, 17:48
  • Alte Truhen aus Region Südtirol
    von papaglugge » Freitag 24. November 2017, 21:44 » in Antike Möbel und interessante Stilmöbel
    2 Antworten
    120 Zugriffe
    Letzter Beitrag von papaglugge
    Samstag 25. November 2017, 00:54
  • Alte Pillendose aus den Niederlanden ? 2 Punzen - Silber ?
    von NOH123 » Samstag 25. November 2017, 13:58 » in Silberstempel & Silberpunzen
    12 Antworten
    361 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Pikki Mee
    Dienstag 28. November 2017, 21:04
  • Zwei alte Damenarmbanduhren
    von Colonia » Samstag 2. Dezember 2017, 14:02 » in Uhren und Taschenuhren
    6 Antworten
    171 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Colonia
    Montag 4. Dezember 2017, 16:49

Zurück zu „Was ist das ?“