Hermenpilaster Altersbestimmung

Forum für alles, das mit antiken Möbeln zu tun hat. Bestimmung, Wertschätzung und Tipps zur Pflege und Restaurierung.
Mitglieder helfen Mitgliedern kostenlos beim Schätzen, Bestimmen und Restaurieren von alten Schränken, Kommoden, Anrichten, Tischen, Stühlen und anderen antiken Möbelstücken.
Forum für antike Möbel die vor 1945 hergestellt wurden und Forum für Möbel nach 1945, also auch richtig für alle Stilmöbel aus den 50-, 60-, und 70er Jahren.
Forumsregeln
Um antike Möbel zu beurteilen sind gute Bilder des gesamten Objekts von mehreren Seiten und Nahaufnahmen von allen Holzverbindungen, Beschlägen und eventueller Besonderheiten zur Verfügung zu stellen.

Wichtig sind auch alle bereits vorhandenen Informationen zu Herkunft und Historie des Möbelstücks.
Antworten
horsa
aktives Mitglied
Beiträge: 124
Registriert: Sonntag 2. September 2012, 16:04
Reputation: 72

Hermenpilaster Altersbestimmung

Beitrag von horsa » Donnerstag 22. Januar 2015, 14:11

Hallo Zusammen,

ich habe diesen Hermenpilaster bekommen. Das Stück ist 44cm hoch und ca. 13 breit. Die Fassung dürfte später in dieser Form dazu gekommen sein, da darunter noch grüne Farbschichten liegen. Durch das Stück sind insgesamt 4 recheckige Holzzapfen getrieben (s. rote Markierungen), die vermutlich der ursprünglichen Befestigung dienten. Mich würde eine genauere zeitliche Einordnung des Stückes intereseeieren. Renaissance? Falls ja, welches Jh?
Freue mich auf Eure Kommentare.

Dank und Gruß
Andreas
Dateianhänge
P1226272.JPG
P1226276k.jpg
P1226277k.jpg
P1226278k.jpg
P1226281k.jpg

Dreiwirbel
aktives Mitglied
Beiträge: 200
Registriert: Donnerstag 23. Juni 2011, 22:32
Reputation: 12

Beitrag von Dreiwirbel » Samstag 24. Januar 2015, 20:45

ende 17tes, von einer Türleibung?

horsa
aktives Mitglied
Beiträge: 124
Registriert: Sonntag 2. September 2012, 16:04
Reputation: 72

Beitrag von horsa » Sonntag 25. Januar 2015, 00:51

Hallo jemand,

Danke für die Rückmeldung. Woran machst du die Datierung fest? Die Vergleichsstücke die ich bisher im Netz gefunden habe waren idR auf 2. H. 16. jh. oder um 1600 datiert, auch mit dieser merkwürdigen Fingerstellung (Finger über Kreuz).
Zuletzt geändert von horsa am Dienstag 27. Januar 2015, 15:29, insgesamt 1-mal geändert.

horsa
aktives Mitglied
Beiträge: 124
Registriert: Sonntag 2. September 2012, 16:04
Reputation: 72

Beitrag von horsa » Dienstag 27. Januar 2015, 14:51

Hat sonst noch jemand eine Meinung??

würde mich sehr freuen.

LG
Andreas

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Buffetschrank / Anrichte Altersbestimmung und Werschätzung
    von Carsten245 » Samstag 26. August 2017, 21:26 » in Antike Möbel und interessante Stilmöbel
    3 Antworten
    125 Zugriffe
    Letzter Beitrag von rup
    Sonntag 27. August 2017, 09:21
  • Altersbestimmung Truhe
    von Feily54 » Mittwoch 30. August 2017, 06:15 » in Antike Möbel und interessante Stilmöbel
    2 Antworten
    140 Zugriffe
    Letzter Beitrag von rw
    Mittwoch 30. August 2017, 20:05
  • Benötige Hilfe bei der Altersbestimmung
    von NatyMac » Dienstag 12. September 2017, 06:53 » in Antike Möbel und interessante Stilmöbel
    8 Antworten
    180 Zugriffe
    Letzter Beitrag von gerümpel
    Mittwoch 13. September 2017, 20:43
  • Altersbestimmung: (antiker?) Stuhl und Hocker
    von effzeh48 » Samstag 21. Oktober 2017, 10:47 » in Antike Möbel und interessante Stilmöbel
    2 Antworten
    117 Zugriffe
    Letzter Beitrag von effzeh48
    Montag 23. Oktober 2017, 14:10
  • Altersbestimmung unserer Stühle
    von owenmeany » Dienstag 7. November 2017, 10:45 » in Antike Möbel und interessante Stilmöbel
    6 Antworten
    134 Zugriffe
    Letzter Beitrag von 3rd gardenman
    Mittwoch 8. November 2017, 09:45

Zurück zu „Antike Möbel und interessante Stilmöbel“