Linz 220 Munker Modell - Kaufberatung

Forum für alles, das mit antiken Möbeln zu tun hat. Bestimmung, Wertschätzung und Tipps zur Pflege und Restaurierung.
Mitglieder helfen Mitgliedern kostenlos beim Schätzen, Bestimmen und Restaurieren von alten Schränken, Kommoden, Anrichten, Tischen, Stühlen und anderen antiken Möbelstücken.
Forum für antike Möbel die vor 1945 hergestellt wurden und Forum für Möbel nach 1945, also auch richtig für alle Stilmöbel aus den 50-, 60-, und 70er Jahren.
Forumsregeln
Um antike Möbel zu beurteilen sind gute Bilder des gesamten Objekts von mehreren Seiten und Nahaufnahmen von allen Holzverbindungen, Beschlägen und eventueller Besonderheiten zur Verfügung zu stellen.

Wichtig sind auch alle bereits vorhandenen Informationen zu Herkunft und Historie des Möbelstücks.
Gesperrt
cazor
aktives Mitglied
Beiträge: 152
Registriert: Freitag 15. Januar 2016, 19:16
Reputation: 227

Linz 220 Munker Modell - Kaufberatung

Beitrag von cazor » Freitag 21. April 2017, 21:42

Hallo,

In einem Gebrauchtmöbellager habe ich ein Sideboard aus den 60ern entdeckt.
Es handelt sich wohl um Palisanderfurnier?
Soll 90 Euro kosten und ist in einem altersentsprechenden Zustand.
Da das Ding 220cm lang ist kann ich es nicht verwenden. Per Kleinanzeige werd ich das in meiner Gegend nicht los.
Versand ist wohl nicht unmöglich aber sicher sehr teuer.
Soll ich es als Spekulatiobsobjekt erwerben?
Was meint ihr?
Würde es schonend aufpolieren. Ist mir echt zu schade das so stehen zu lassen.
Aber wie versenden?
Was wäre ein realistischer zu erwartender Preis?
Zuletzt geändert von rup am Samstag 22. April 2017, 09:36, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Bilder gelöscht - Regelverstoß
[align=center]Gäste sehen keine Links[/align]

Benutzeravatar
3rd gardenman
sehr erfahrenes Mitglied
Beiträge: 3115
Registriert: Dienstag 25. August 2015, 19:01
Reputation: 6033
Wohnort: Ulm

Linz 220 Munker Modell - Kaufberatung

Beitrag von 3rd gardenman » Freitag 21. April 2017, 22:09

Nein, das ist normale Wenge in gemessertem Furnier. Rio Palisander ist da weniger dunkel - eher rötlicher. Vergleiche hier

Gäste sehen keine Links und Gäste sehen keine Links

Es mag sogar gebeizt worden sein - und ein Transport wird nur mit einer Spedition möglich sein. Stücke über 120cm sind nur sehr schwer bei Paketdienstleistern zum Versand zu bringen...
Grüße Harry

Pikki Mee
sehr erfahrenes Mitglied
Beiträge: 7512
Registriert: Samstag 9. Mai 2015, 02:15
Reputation: 15314

Linz 220 Munker Modell - Kaufberatung

Beitrag von Pikki Mee » Freitag 21. April 2017, 22:48

Moin,

worum geht es hier eigentlich?
cazor hat geschrieben:[post]67938[/post] Soll ich es als Spekulatiobsobjekt erwerben?


... wenn Du etwas ankaufen möchtest - dazu gibt es lt. Forumsregeln ja wohl keine Besprechung.. sollte inzwischen bekannt sein.

*Pikki*

Vlavili
aktives Mitglied
Beiträge: 121
Registriert: Montag 20. März 2017, 17:37
Reputation: 136

Linz 220 Munker Modell - Kaufberatung

Beitrag von Vlavili » Samstag 22. April 2017, 00:11

Hey,
das Ding ist häßlich, kaputt, zu teuer und du brauchst es nicht... ergo stehen lassen. Große Möbel verkaufen sich schlecht und versenden lassen sie sich noch schlechter.
Rein wirtschaftlich gesehen rate ich dringend vom kauf ab! Ich würde es mir an deiner Stelle sogar sehr gut überlegen, wenns kostenlos wäre...
Sorry, dass ich so direkt bin :lol:
Gruß
Valentin

Benutzeravatar
rup
Site Admin
Beiträge: 2081
Registriert: Dienstag 14. Februar 2006, 22:06
Reputation: 998
Wohnort: Gelsenkirchen

Linz 220 Munker Modell - Kaufberatung

Beitrag von rup » Samstag 22. April 2017, 09:35

und zu ....

Gesperrt
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Hersteller/Modell Blechauto
    von el tesoro » Montag 15. Januar 2018, 17:30 » in Modellautos
    7 Antworten
    254 Zugriffe
    Letzter Beitrag von el tesoro
    Dienstag 16. Januar 2018, 17:50
  • Auskunft über Modell Name und Nr.
    von capo_28 » Mittwoch 22. August 2018, 12:32 » in Silberbesteck
    2 Antworten
    85 Zugriffe
    Letzter Beitrag von capo_28
    Mittwoch 22. August 2018, 20:06
  • WMF - welches Modell?
    von Hobbysammler » Mittwoch 26. September 2018, 22:13 » in Silberbesteck
    5 Antworten
    85 Zugriffe
    Letzter Beitrag von rup
    Freitag 28. September 2018, 08:43

Zurück zu „Antike Möbel und interessante Stilmöbel“