Aussteuertruhe / Dachbodenfund

Forum für alles, das mit antiken Möbeln zu tun hat. Bestimmung, Wertschätzung und Tipps zur Pflege und Restaurierung.
Mitglieder helfen Mitgliedern kostenlos beim Schätzen, Bestimmen und Restaurieren von alten Schränken, Kommoden, Anrichten, Tischen, Stühlen und anderen antiken Möbelstücken.
Forum für antike Möbel die vor 1945 hergestellt wurden und Forum für Möbel nach 1945, also auch richtig für alle Stilmöbel aus den 50-, 60-, und 70er Jahren.
Forumsregeln
Um antike Möbel zu beurteilen sind gute Bilder des gesamten Objekts von mehreren Seiten und Nahaufnahmen von allen Holzverbindungen, Beschlägen und eventueller Besonderheiten zur Verfügung zu stellen.

Wichtig sind auch alle bereits vorhandenen Informationen zu Herkunft und Historie des Möbelstücks.
Antworten
Bert Blumenkohl
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: Donnerstag 2. Februar 2017, 21:19
Reputation: 2

Aussteuertruhe / Dachbodenfund

Beitrag von Bert Blumenkohl » Donnerstag 2. Februar 2017, 21:44

Hallo liebe Forengemeinde,

ich bin bei meinen Nachforschungen auf dieses Forum gestoßen, und hoffe ihr könnt mir helfen...
Wir haben ein neues "altes" Haus gekauft, und auf dem Dachboden eine Truhe gefunden.

Die Truhe sieht mir aus wie eine "Aussteuertruhe" mit Runddeckel. Ich habe sie genau untersucht, aber
leider keine Gravur, Stempel, Schnitzerei o.ä. gefunden, die auf das Alter hinweisen würde.
Die Beschläge, das Schloss, die Nägel usw. sehen mir aber "antik" aus.

Anbei einige Bilder. Mich würde das ungefähre Alter der Truhe interessieren, und ob es sich lohnen würde,
die Truhe restaurieren zu lassen oder zu verkaufen.

Jede Antwort würde mich freuen - vielen Dank im Voraus

[ externes Bild ]

[ externes Bild ]

[ externes Bild ]
[ externes Bild ]

Benutzeravatar
gerümpel
Scheinexperte für alles
Beiträge: 1172
Registriert: Dienstag 27. Januar 2015, 10:10
Reputation: 3518

Aussteuertruhe / Dachbodenfund

Beitrag von gerümpel » Donnerstag 2. Februar 2017, 23:40

Hallo Bert Blumenkohl! :lol:
Die Truhe wird wohl 18. Jh. sein. Allerdings hat sie wohl ein Pferdeliebhaber später verunziert. Zeig sie dich mal von innen, dann kann man vielleicht noch mehr sagen.
Gruß Gerümpel

"The ball I threw, while playing in the park, has not yet reached the ground." (Dylan Thomas)

Willi
erfahrenes Mitglied
Beiträge: 658
Registriert: Sonntag 3. Januar 2016, 19:52
Reputation: 1668

Aussteuertruhe / Dachbodenfund

Beitrag von Willi » Freitag 3. Februar 2017, 12:44

@Gerümpel: Sollten da die Scharnierbänder nicht innen sein?

Benutzeravatar
gerümpel
Scheinexperte für alles
Beiträge: 1172
Registriert: Dienstag 27. Januar 2015, 10:10
Reputation: 3518

Aussteuertruhe / Dachbodenfund

Beitrag von gerümpel » Freitag 3. Februar 2017, 13:57

Nö, warum? Gerade die breiten Beschläge waren in der Barockzeit beliebt. Im 19. kommen dann vermehrt die furnierten Truhen als Möbelstück der bürgerlichen Wohnung in Gebrauch. Die haben dann oft innenliegende Bänder.
Gruß Gerümpel

"The ball I threw, while playing in the park, has not yet reached the ground." (Dylan Thomas)

Bert Blumenkohl
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: Donnerstag 2. Februar 2017, 21:19
Reputation: 2

Aussteuertruhe / Dachbodenfund

Beitrag von Bert Blumenkohl » Freitag 3. Februar 2017, 16:01

Danke für die schnellen Antworten.
Hier sind nochmal drei Bilder - die Truhe von innen bzw. das Schloss von oben.

Was wäre denn eine solche Truhe wert? Würde es Sinn machen, die "überpinselte Farbe" abzuschleifen, oder
die Truhe zum Restaurieren zu bringen?

[ externes Bild ]

[ externes Bild ]

[ externes Bild ]

Benutzeravatar
gerümpel
Scheinexperte für alles
Beiträge: 1172
Registriert: Dienstag 27. Januar 2015, 10:10
Reputation: 3518

Aussteuertruhe / Dachbodenfund

Beitrag von gerümpel » Freitag 3. Februar 2017, 18:05

Abgesehen von der Tatsache, daß ich bei deinen Fotos an Goethes angeblich letzten Worte denken muß ("Mer liecht!) denke ich nicht, daß eine Restaurierung finanziell sinnvoll ist. Diese Truhen stehen zu Dutzenden rum und finden keine Käufer. Wer braucht auch ein Möbel, das eigentlich nur viel Platz weg nimmt. Derzeitiger Wert < 100, nach einer Restaurierung < 200... :|

Aber vielleicht hast du ja einfach Spaß daran und stellst sie dir selber hin. ;-)
Gruß Gerümpel

"The ball I threw, while playing in the park, has not yet reached the ground." (Dylan Thomas)

Benutzeravatar
gerümpel
Scheinexperte für alles
Beiträge: 1172
Registriert: Dienstag 27. Januar 2015, 10:10
Reputation: 3518

Aussteuertruhe / Dachbodenfund

Beitrag von gerümpel » Samstag 4. Februar 2017, 22:27

gerümpel hat geschrieben:"Mer liecht!"
"hier aber auch unbequem!"

(Sorry, den Kalauer musste ich noch loswerden....) [smilie=happy.gif]
Gruß Gerümpel

"The ball I threw, while playing in the park, has not yet reached the ground." (Dylan Thomas)

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Pelzmütze Dachbodenfund
    von nux » Sonntag 25. November 2018, 17:11 » in Allgemeines / Gemischte Themen / diverse Antiquitäten
    2 Antworten
    505 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Emmi
    Sonntag 25. November 2018, 23:30
  • Dachbodenfund Lindner Porzellan
    von definitely_maybe » Samstag 1. Dezember 2018, 17:30 » in Porzellan und Porzellanmarken
    1 Antworten
    120 Zugriffe
    Letzter Beitrag von nux
    Samstag 1. Dezember 2018, 18:59
  • Chinesisches Teeservice - Dachbodenfund
    von Pierrek » Mittwoch 24. April 2019, 15:36 » in Porzellan und Porzellanmarken
    0 Antworten
    128 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Pierrek
    Mittwoch 24. April 2019, 15:36
  • Signaturhilfe Dachbodenfund fliegende Enten
    von mr.moped » Dienstag 30. April 2019, 10:22 » in Bilder und Gemälde
    3 Antworten
    137 Zugriffe
    Letzter Beitrag von nux
    Dienstag 7. Mai 2019, 16:07

Zurück zu „Antike Möbel und interessante Stilmöbel“