welche Puppenmarke?

alles was mit alten Puppen und Teddys zu tun hat
Gesperrt
Radde
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: Mittwoch 15. Juni 2011, 17:47
Reputation: 0

welche Puppenmarke?

Beitrag von Radde » Mittwoch 15. Juni 2011, 17:55

Hallo, ich habe hier eine Pozellanpuppe. Kopf, Hände und Beine sind aus Porzellan. Der Körper selbst ist aus Stoff. Leider nirgendwo ein Hinweis auf die Marke. am Hinterkopf/Hals ist lediglich "226/2,500", wobei die 226 hangeschrieben ist und die 2,500 aufgedruckt.

kann mir jemand sagen woher die Puppe ist? wäre sehr hilfreich. leider hab ich das ganze internet schon durchforstet und nichts gefunden.

Radde
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: Mittwoch 15. Juni 2011, 17:47
Reputation: 0

Beitrag von Radde » Mittwoch 15. Juni 2011, 23:22

ok, ich hab mir erlaubt die perücke etwas hoch zu machen. darunter steht in den kopf graviert:

D 8 I I - I
ZASAN
1998
JC Design


kann mir da jemand weiterhelfen? bzw. wo ich finde wie diese Puppe heißt? und ob sie aus einer sammelserie stammt oder nicht?

Benutzeravatar
rw
Experte
Beiträge: 6180
Registriert: Donnerstag 16. Februar 2006, 02:36
Reputation: 3396
Wohnort: Kanada
Kontaktdaten:

Beitrag von rw » Donnerstag 16. Juni 2011, 05:37

Hallo Radde.

Die Puppe sieht aus wie "Flori" bin mir aber nicht sicher. Stell doch mal bei Goo gle "Zasan 1998" oder "Zasan 1898 JC Design" ein. Vielleicht hast Du Glück.

Freundliche Grüsse
rw
http://cheviottreasures.collectivator.com
http://www.reneestreasuretrove.com

Wertbestimmungen and alle sonstigen Angaben meinerseits, erfolgen nach besten Wissen und Gewissen. Sie sind jedoch ohne Gewähr!

Gesperrt

Zurück zu „antike Puppen und Stofftiere“