Porzellan Bierkrug mit Zinndeckel

Sie wissen nicht was ein Stempel bedeutet, oder wissen nicht um welchen Hersteller es sich handelt? Bestimmung von Porzellanmarken und Porzellanstempeln, Wertschätzungen und Sammlerkontakte
Forumsregeln
Um ein Objekt zu beurteilen bitte gute Bilder des gesamten Objekts und Makroaufnahmen von allen Stempeln und Signaturen zur Verfügung stellen.

Sind die Stempel unter der Glasur ? Wichtig sind auch alle vorhandenen Informationen zu Herkunft und Historie des Stücks.

Porzellanmarken / Porzellanstempel Verzeichnis
Gesperrt
schatzsucher666
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: Dienstag 21. August 2012, 16:48
Reputation: 0

Porzellan Bierkrug mit Zinndeckel

Beitrag von schatzsucher666 » Dienstag 21. August 2012, 17:44

Porzellan Bierkrug mit Zinndeckel

Daten: Zinndeckel mit innengravur " Wrocław J. ? " (? = name folgt noch)
Bierkrug ist Blau/Weiß bemalt
Unten ist ein Stempel eingepresst ... sieht aus wie 2
gegenüberliegende mc´s M " < > "( Das eine ist kleiner ) und es steht
eine 2 stellige zahl drunter ... dann ist noch ein durchmesserzeichen
eingeritzt und es steht eine einstellige zahl daneben ... ich schätze
rund 1900 alt

Hoffe es reicht erstmal und mir kann wer sagen wie alt , welche
marke , was für einen wert und so weiter

Bilder folgen noch !

Kingcup
gesperrt
Beiträge: 1081
Registriert: Dienstag 12. Juni 2012, 17:48
Reputation: 0

Beitrag von Kingcup » Dienstag 21. August 2012, 17:55

Hallo schatzsucher666,

herzlich Willkommen im Forum.

wie immer gilt die Devise, Bilder sagen mehr als tausend Worte.

Ohne schöne Fotos (vom Krug als Ganzes, Scharnier, Deckel,
Boden, alle Punzen und Bodenmarken) ist weder eine
chronologische, noch preisliche Zuschreibung möglich.
Auch ein Hersteller wird nicht zu verifizieren sein.
Wäre alles unseriös.

Grüsse,
Kingcup
[align=center]Preisbewertungen, chronologische Zuordnung, sowie alle sonstigen Angaben meinerseits, nach besten Wissen und Gewissen, aber dennoch ohne Gewähr![/align]

schatzsucher666
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: Dienstag 21. August 2012, 16:48
Reputation: 0

Hier sind die Bilder

Beitrag von schatzsucher666 » Dienstag 21. August 2012, 19:51

Inschrift im Zinndeckel : Wroclaw J.Downarowicz

Bilder gelöscht
rw

Hallo rw,

war auch gerade beim Bilder editieren 8)

Benutzeravatar
rw
Experte
Beiträge: 6180
Registriert: Donnerstag 16. Februar 2006, 02:36
Reputation: 3396
Wohnort: Kanada
Kontaktdaten:

Beitrag von rw » Dienstag 21. August 2012, 20:04

Hallo Schatzsucher666

Bilder gelöscht, bitte beim einstellen in Bilderdienste die Bilder nicht als xxxInhalt markieren, sonst zeigt sich keine Jugendfreie Werbund.

Bitte sei so gut und stell die Bilder nocheinmal ein.

Vielen Dank
rw
http://cheviottreasures.collectivator.com
http://www.reneestreasuretrove.com

Wertbestimmungen and alle sonstigen Angaben meinerseits, erfolgen nach besten Wissen und Gewissen. Sie sind jedoch ohne Gewähr!

Kingcup
gesperrt
Beiträge: 1081
Registriert: Dienstag 12. Juni 2012, 17:48
Reputation: 0

Beitrag von Kingcup » Dienstag 21. August 2012, 20:09

Hallo schatzsucher666,

dein Krug ist m. E. fast nigelnagelneu. Um 1999, osteuropäische Produktion.

Grüsse,
Kingcup
[align=center]Preisbewertungen, chronologische Zuordnung, sowie alle sonstigen Angaben meinerseits, nach besten Wissen und Gewissen, aber dennoch ohne Gewähr![/align]

schatzsucher666
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: Dienstag 21. August 2012, 16:48
Reputation: 0

Porzellan Bierkrug mit Zinndeckel

Beitrag von schatzsucher666 » Dienstag 21. August 2012, 20:09

hier nochmal:

Kingcup
gesperrt
Beiträge: 1081
Registriert: Dienstag 12. Juni 2012, 17:48
Reputation: 0

Beitrag von Kingcup » Dienstag 21. August 2012, 20:09

Kingcup hat geschrieben:Hallo schatzsucher666,

dein Krug ist m. E. fast nigelnagelneu. Um 1999, osteuropäische Produktion.

Grüsse,
Kingcup
[align=center]Preisbewertungen, chronologische Zuordnung, sowie alle sonstigen Angaben meinerseits, nach besten Wissen und Gewissen, aber dennoch ohne Gewähr![/align]

Kingcup
gesperrt
Beiträge: 1081
Registriert: Dienstag 12. Juni 2012, 17:48
Reputation: 0

Beitrag von Kingcup » Dienstag 21. August 2012, 20:11

Leider musst Du bei so einem Krug froh sein, wenn Dir jemand € 5,-- bis 10,-- dafür gibt.
[align=center]Preisbewertungen, chronologische Zuordnung, sowie alle sonstigen Angaben meinerseits, nach besten Wissen und Gewissen, aber dennoch ohne Gewähr![/align]

Gesperrt
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Keramikkrug blau weiß mit Zinndeckel
    von Suse24 » Sonntag 16. September 2018, 16:52 » in Keramik
    9 Antworten
    148 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Suse24
    Donnerstag 20. September 2018, 23:07
  • 2 Bierkrüge mit Zinndeckel
    von Carla » Mittwoch 31. Oktober 2018, 20:07 » in Keramik
    6 Antworten
    117 Zugriffe
    Letzter Beitrag von lins
    Mittwoch 21. November 2018, 16:42
  • Sehr alter, kleiner Glaskrug Zinndeckel, Rubinglas, Fuchs und Bäume geschliffen
    von antikus » Samstag 8. Dezember 2018, 20:35 » in antikes Glas
    0 Antworten
    42 Zugriffe
    Letzter Beitrag von antikus
    Samstag 8. Dezember 2018, 20:35
  • Bestimmung / Bierkrug oder Kaffeekanne?
    von Laugau98 » Montag 22. Januar 2018, 00:48 » in Porzellan und Porzellanmarken
    2 Antworten
    112 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Pikki Mee
    Montag 22. Januar 2018, 11:22
  • Bierkrug Bayern
    von baur » Dienstag 20. Februar 2018, 15:17 » in Porzellan und Porzellanmarken
    5 Antworten
    132 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Pikki Mee
    Mittwoch 21. Februar 2018, 13:24

Zurück zu „Porzellan und Porzellanmarken“