Dekorexperten gesucht!

Wertschätzungen und Dekor- bzw. Hersteller Bestimmung von Silberbesteck.
Sie suchen ein bestimmtes Besteck, oder wissen Sie nicht wie das Dekor Ihres Silberbestecks heißt?
Gesperrt
gebewtm
Reputation: 0

Dekorexperten gesucht!

Beitrag von gebewtm » Sonntag 12. Oktober 2008, 14:59

Hallo miteinander,
ich habe ein kleines, laienhaftes Problem mit der Identifizierung der gezeigten Dekore (Muster?-Serie?).
Es befinden sich etliche Einzelteile in meinem Nachlass und würde sie gerne, so präzise wie möglich, zum Kauf anbieten.
Freundliche Grüße
gebewtm

[/b][font=Comic Sans MS][/font](Der Einzelne weiß nichts - die Gruppe weiß alles)

Benutzeravatar
rup
Site Admin
Beiträge: 2173
Registriert: Dienstag 14. Februar 2006, 22:06
Reputation: 1209
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von rup » Montag 13. Oktober 2008, 09:29

Hallo auch, damit mal weiß wo man nachsehen muß, wäre die Angabe des Herstellers oder des Stempels sinnvoll. Ich habe viele Dekors in meinen Unterlagen, aber so weiß ich nicht wo ich suchen soll.

Viele Grüße
Ralph

gebewtm
Reputation: 0

Beitrag von gebewtm » Montag 13. Oktober 2008, 19:52

Hallo Ralph,
na denn man los:
Ich fange bei neun Uhr an (Tortenheber)==>
1. HANSEAT 100 - Nr. 135
2. Z(C)entRa 90 - G.plat.
3. Halbmond, Krone, 800, HB
4. MARTIN 90
5. MARTIN - dann nicht identifizierbares Zeichen - dann 90
6. HANSEAT 90
7. Z(C)entRa 90
8. HANSEAT 90
9. Z(C)entRa 90
Mir ist klar, dass ich Dir da eine Menge zumute. Vielleicht lässt sich die Mühe mit einem guten Rotwein abgelten?
Grüße von der Küste
gebewtm

Benutzeravatar
rup
Site Admin
Beiträge: 2173
Registriert: Dienstag 14. Februar 2006, 22:06
Reputation: 1209
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von rup » Mittwoch 15. Oktober 2008, 11:13

Hallo nochmal, ich habe dich nicht vergessen. Es ist nur etwas wenig zeit zum nachsehen im moment aber ich melde mich noch.

Viele Grüße
Ralph

gebewtm
Reputation: 0

Beitrag von gebewtm » Mittwoch 15. Oktober 2008, 21:37

Hallo Ralph,
danke für Deine Nachricht und...
keine Hast, das Besteck ist Gott sei Dank ohne Füße ausgestattet und kann somit nicht weglaufen.
Zum Anderen, wenn etwas ca. 60 Jahre gut verstaut war, kommt es auf ein paar Tage mehr oder weniger wirklich nicht an.
Freundliche Grüße
gebewtm

Gesperrt
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • WMF Tee oder Kaffee Bereiter - Name/Bezeichnung gesucht
    von 3rd gardenman » Sonntag 8. Juli 2018, 14:26 » in Tafelsilber
    3 Antworten
    163 Zugriffe
    Letzter Beitrag von 3rd gardenman
    Sonntag 8. Juli 2018, 15:03
  • Eckschrank/Truhe Infos gesucht
    von SandraD » Freitag 27. Juli 2018, 02:08 » in Antike Möbel und interessante Stilmöbel
    4 Antworten
    135 Zugriffe
    Letzter Beitrag von gerümpel
    Montag 30. Juli 2018, 22:06
  • Künstler gesucht - Wassergemälde Offene See
    von Dstn » Montag 13. August 2018, 19:55 » in Bilder und Gemälde
    4 Antworten
    117 Zugriffe
    Letzter Beitrag von nux
    Donnerstag 16. August 2018, 17:18
  • Galli Zürich Taschenuhr geerbt - Infos gesucht
    von schulzen_schlepper » Freitag 17. August 2018, 23:49 » in Uhren und Taschenuhren
    11 Antworten
    317 Zugriffe
    Letzter Beitrag von lins
    Freitag 24. August 2018, 14:43
  • Öl Gemälde Unterschrift entziffern Hilfe gesucht
    von Gaseknie » Donnerstag 15. November 2018, 14:33 » in Bilder und Gemälde
    0 Antworten
    87 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Gaseknie
    Donnerstag 15. November 2018, 14:33

Zurück zu „Silberbesteck“