Fachwissen über Pendulen aneignen, welches Buch?

Platz um über antike Bücher jeder Art zu reden, oder um Fragen zu stellen
Antworten
DerNeuling
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: Dienstag 21. August 2018, 16:43
Reputation: 0

Fachwissen über Pendulen aneignen, welches Buch?

Beitrag von DerNeuling » Dienstag 21. August 2018, 16:49

Liebe Community,
entschuldigt, wenn dieser Beitrag in der falschen Kategorie sein sollte.
Kann mir jm ein gutes Buch empfehlen, um mein Fachwissen über Pendulen weiter auszubauen? Besonders in der Bestimmung der Zeit und Schätzung des Wertes brauche ich eine gute Grundlage.

Ich danke Euch.

Viele Grüße
Ralf

Benutzeravatar
nux
erfahrenes Mitglied
Beiträge: 764
Registriert: Montag 2. Juli 2018, 20:39
Reputation: 1995

Fachwissen über Pendulen aneignen, welches Buch?

Beitrag von nux » Dienstag 21. August 2018, 21:01

Hallo,

& willkommen :slightly_smiling_face:

nun - wonach Du fragst, ist ein so enorm großes Gebiet über einen sehr langen Zeitraum, dazu aus vielen Ländern Gäste sehen keine Links - dass es da mit einem zwei oder drei Büchern wohl kaum getan ist ;) - und Einschätzungen von Handelswerten sind eben auch abhängig davon, was Dich eigentlich genauer interessiert. So was steht auch selten in Büchern, unterliegt auch stetiger Veränderung und n muss man ggf. aktuell recherchieren.

Wenn Du dazu näher was eingrenzen könntest, woran Dir gelegen ist, könnte man vielleicht eher etwas dazu sagen. Und auch - das Internet ist voll mit einer Unmenge von Seiten zu dem Thema allgemein und ebenso zu spezielleren Bereichen innerhalb dieser Uhren-Familie.

Gruß
nux

lins
sehr erfahrenes Mitglied
Beiträge: 2444
Registriert: Mittwoch 5. August 2015, 14:05
Reputation: 6093

Fachwissen über Pendulen aneignen, welches Buch?

Beitrag von lins » Dienstag 21. August 2018, 21:56

Hi Ralf,
willkommen im Forum. :slightly_smiling_face:
Ja, @nux hat Recht. Wo soll man da anfangen? Ich habe mal den Bassermann-Jordan raus geholt und auf Literaturverweise geschaut. Bei ihm wird auch über Pendulen ausgiebig gesprochen. Bei den Literaturhinweisen habe ich zwei Bücher gefunden, die vielleicht in Frage kommen könnten.
Das eine ist aus Frankreich:
Dumonthier, Les bronces du mobilier national pendules de cartels, Paris (Pendulen und Kartelluhren).
Als nächstes aus der Schweizer Ecke:
A. Chapuis. La pendulerie Neuchateloise, La Chaux-de-Fonds, 1917.
Zeitzuordnung zu erlernen ist ja ein gutes Stück Erfahrung aus direktem haptischen Umgang mit dem Objekt aber auch das Internet ist dabei sehr hilfreich. Und was die Wertschätzung von Gegenständen anbelangt so ist diese sowieso fließend und auch da ist wieder das Internet das Aktuellste was man sich denken kann. Mehr kann ich dir momentan auch nicht bieten. Im Bassermann-Jordan sind viele Abbildungen, aber da wir nicht wissen, auf welchem Wissensniveau du dich befindest, ist es auch schwierig jetzt Hinweise zu geben.
@nux hatte das alles natürlich viel kürzer und wahrscheinlich verständlicher bereits ausgedrückt. ;)
Grüße
Linz

Antworten

Zurück zu „Bücher allgemein“