Löffel mit unbekannter Punze

Identifikation von Silberstempeln, Silberpunzen, Meistermarken, Beschauzeichen, Stadtmarken, Feingehaltsmarken und sonstigen Stempeln und Punzen auf altem und neuerem Silber. Wertschätzung und Bestimmung verschiedenster Silber Gegenstände
Forumsregeln
Um eine Aussage machen zu können werden Bilder des gesamten Gegenstandes und aller Stempel benötigt. Alle Punzierungen bitte als Makroaufnahme einzeln einstellen.

Angaben zum Wert eines Silbergegenstandes zu machen ist schwierig, da der Silberpreis ständigen Schwankungen unterliegt und auch der Geschmack der Käufer sich ändert. Das Forum kann allerdings in vielen Fällen helfen, Informationen zum Hersteller, Herkunftsland oder zum Alter eines Stückes zu bekommen. Damit lassen sich oft vergleichbare Stücke im Internet aufzuspüren und man kann so ungefähren Zeitwert ermitteln.

Silberstempel / Silberpunzen Verzeichnis
Silberauflage Stempel und Prägungen
Gesperrt
trödeldödel
aktives Mitglied
Beiträge: 26
Registriert: Montag 18. August 2008, 18:03
Reputation: 1

Löffel mit unbekannter Punze

Beitrag von trödeldödel » Donnerstag 22. Dezember 2011, 21:36

Hallo,

könnt Ihr mir mit dieser Punze weiterhelfen? Die 800 kann ich gerade noch entziffern, aber dann...???

Sonst sind keine weiteren Marken vorhanden---

Kann man anhand des Designs etwas zum ungefähren Alter des Löffels sagen?

Danke und Gruß

Trödeldödel

Struppi73
aktives Mitglied
Beiträge: 99
Registriert: Donnerstag 4. November 2010, 16:06
Reputation: 35

Beitrag von Struppi73 » Freitag 23. Dezember 2011, 07:08

Hallo Trödeldödel,

sieht schwer nach Halbmond und Krone nach der 800 aus.
Dürfte dann also nach 1890 sein, schönes Stück.

Frohes Fest und beste Grüße

Struppi73

trödeldödel
aktives Mitglied
Beiträge: 26
Registriert: Montag 18. August 2008, 18:03
Reputation: 1

Beitrag von trödeldödel » Freitag 23. Dezember 2011, 12:04

Danke für die schnelle Antwort, Struppi!

War auch mein Eindruck, nur dass sich die Krone nur erahnen lässt!

Müsste aber nicht noch irgendwo zusätzlich eine Herstellermarkierung sein?

Wünsche Dir ebenfalls schöne Feiertage und einen guten Rutsch!


Gruß

Trödeldödel

Bestecksucher
Experte für dt. Bestecke des 20. Jhdt
Beiträge: 1580
Registriert: Sonntag 20. Februar 2011, 13:22
Reputation: 138

Beitrag von Bestecksucher » Samstag 24. Dezember 2011, 16:39

Hallo!

Zum Hersteller:

Es war nur Pflicht den Silbergehalt zu punzieren. Einige Hersteller haben bewußt auf eine Punze verzichtet. Auch kam es vor, dass der Kunde keinen Hinweis wollte oder ein Wiederverkäufer/Händler seine Punze nachträglich eingeschlagen hat.

LG + Frohes Fest

Bestecksucher

trödeldödel
aktives Mitglied
Beiträge: 26
Registriert: Montag 18. August 2008, 18:03
Reputation: 1

Beitrag von trödeldödel » Sonntag 25. Dezember 2011, 22:17

Hallo Bestecksucher!

Danke für die Aufklärung und ein frohes Fest!

Gruß

Trödeldödel

Gesperrt
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Löffel mit unbekannter Punze....
    von mia_sl » Donnerstag 2. August 2018, 16:11 » in Silberstempel & Silberpunzen
    13 Antworten
    123 Zugriffe
    Letzter Beitrag von nux
    Samstag 4. August 2018, 16:46
  • Punze auf Löffel von 1854
    von schneeweisschen » Samstag 13. Januar 2018, 20:19 » in Silberstempel & Silberpunzen
    7 Antworten
    120 Zugriffe
    Letzter Beitrag von schneeweisschen
    Montag 15. Januar 2018, 18:37
  • Punze auf Löffel
    von mooev455 » Mittwoch 28. Februar 2018, 17:54 » in Silberbesteck
    13 Antworten
    245 Zugriffe
    Letzter Beitrag von mooev455
    Freitag 2. März 2018, 13:37
  • Tablett mit unbekannter Punze
    von salvagesilver » Montag 23. April 2018, 23:20 » in Silberstempel & Silberpunzen
    1 Antworten
    65 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Pikki Mee
    Montag 23. April 2018, 23:37
  • Löffel BERCHTOLD vermutliche Wolfratshausen
    von Silberpunze » Sonntag 24. September 2017, 15:07 » in Silberstempel & Silberpunzen
    3 Antworten
    96 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Pikki Mee
    Sonntag 24. September 2017, 17:04

Zurück zu „Silberstempel & Silberpunzen“